Sonntag, 1. August 2010

Mal was neues..

oder eher mal wieder. Aber die vergangenen 10 Jahre hab ich seit dem eiförmigen, gepunkteten Topflappen nix gehäkelt. Nun hat mich das Häkelvirus auch infiziert. Sehr zur Freude meines Manned, das ist nämlich lautlos. Ausserdem geht das prima im gehen und stehen und ist daher kompartibel mit Motzbabys vor meinem Bauch.
Letzte Woche kam das Paket, ich hab im Netz nach den Grundtechniken geschaut und dann einfach mal losgelegt. Die ganzen kleinen Blümchen hat sich mein Sohn unter den Nagel gerissen.

Kommentare:

  1. Glaub mir ach das findet er nervig-hab das schon durch *g*
    Echt schöne Farben! Hab die auch ;o)
    Nadelspiel.com ist echt gut was Anleitungen betrifft.. Hab dadurch viel wieder erlernt ;O)
    Also wird Spielplatzthema ausgeweitet :o)

    AntwortenLöschen
  2. Na, verlernt hast du nix :D
    Schöne Blümchen und Buttons!
    Gibt es für die Buttons eine Anleitung?

    GLG
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sehen ja klasse aus!!! Vorallem der Apfel und der Pilz!
    Ja, wo es da eine Anleitung gibt, würde mich auch interessieren!!!
    Viele Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab hier geschaut wie man rund häkelt und die kante macht, den rest hab ich experimentiert:
    http://buntig.blogspot.com/2009/06/blog-post_22.html

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja wunderschön!
    Ich glaub, ich muss auch noch mal damit anfangen wenn ich das so sehe.... :D

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen