Samstag, 28. August 2010

Entdeckerdecke

und ich bin ein kleines bisschen verliebt. Jerseypatchwork auf Baumwollteddy. An Gras und Pilz sind Labels eingenäht, die Schmetterlingsflügel sind lose (ich hatte leider nix dauerhaft waschmaschinentaugliches mit Knistereffekt, was nimmt man da?), die Fühler aus Gummikordel und im Kopf ist eine Quietsche (gefällt Sohn und Hund besonders)
Sie braucht bloß noch eine Einfassung, wie die werden soll bin ich aber noch unschlüssig. Jemand Ideen?

Kommentare:

  1. Ich hab gehört, dass diese gold-silbernen Rettungsdecken gut knistern und einigermaßen langlebig sein sollen.
    Für die Einfassung vielleicht ein hübsches Schrägband?

    AntwortenLöschen
  2. ich kenne auch den rettungsdecken-tip.

    die decke ist ein traum!! ganz, ganz toll!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  3. Bratschlauch eignet sich wohl sehr gut-hält Hitze aus und ist recht langlebig ;O) Weiß nur nicht wie gut der knistert... :o)
    Echt schöne Decke!

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Sachen!
    Die Decke gefällt mir sehr!!!

    AntwortenLöschen