Montag, 2. Mai 2011

Tuniken

So einige A-linie Shirt-Kleidchen bzw mehr Tuniken sind hier entstanden, aus dem simplen Raglanschnitt konstruiert. Ich hab mich mal durch alle möglichen Ärmelvarianten getestet. Der Mops hat heute das Testmodell (ohne Foto) ausgeführt und sah zum fressen aus. Wachsen wieder ewig mit, das 80er Kleidchen ist bekrabbelbar und sitzt beim Sohn mit 92 noch als Blüschen gut.



gefrafft


Kellerfalte


gerafft und eingefasst, mein Favorit, nur leider so langwierig zu nähen...


Shirtärmel


Mal sehen was mir noch so einfällt. Macht Spaß.

Kommentare:

  1. Sehr schön! Da warst du ja fleißig! :O)
    LG,

    Mokind

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht-bin auch gespannt was Du noch so ausprobierst-das macht wieder lust aufs selbst probieren!

    LG..

    AntwortenLöschen
  3. Jui, da warst du aber wieder fleißig! Sehr, sehr schöne Sachen sind wieder entstanden - ich schaue hier so gerne rein :D

    GLG
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Mal wieder fleissig, mal wieder wunderschöne Ideen!

    AntwortenLöschen