Sonntag, 5. Februar 2012

Für Monstermädchen

Gleich die Mädelsvariante hinterher geschmissen...


Dieses Monster ist schon etwas besser gelungen. Aber da ist noch viiiel Luft nach oben...

Kommentare:

  1. .... beide so entzückend geworden... klasse ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. wow-
    staune- wo finde ich nur sooo ein Schnittmuster?
    gg

    wunderschön mal wieder!

    AntwortenLöschen
  3. Ach gottchen, die BEIDEN! sind ja soooo süß! Tolle Monster, tolle Idee! :-)

    Liebe Grüße
    Martha

    AntwortenLöschen
  4. absolut genial............

    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  5. Wow.. ich bin völlig von den Socken.
    Der ist ja unfassbar toll :)

    AntwortenLöschen
  6. supergeil! Wobei ich das kenne mit den Monstern, das ist tatsächlich schwerer als man denkt. Deine sind aber super gelungen, find ich!

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir ist das chronisch, alles wird niedlich was ich zeichne, schon immer. Das ist ja für Kinder ganz ok, aber bei Monstern oder Drachen sieht das meist etwas affig aus...

    Danke euch!

    AntwortenLöschen
  8. Die Strampler sind supersüß geworden. Überlege gerade, ob ich in Gr. 74 auch noch Strampler nähen sollte ;-)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin wirklich schwer begeistert. Mein Großer ist Monsterfan und deswegen muss ich die Grundidee wohl mopsen, und ihm im Frühjahr eine entsprechende Sweatjacke kreieren. Darf ich? :o)

    AntwortenLöschen
  10. BOAH Pauline du haust mich echt UM!

    AntwortenLöschen