Samstag, 25. Februar 2012

Sträflings-Monster

Ich glaube mein Lieblingsanzug bislang. Aus (gut abgelagertem) Stoff und Stil Streifennicky mit türkisen Bündchen und Mosterapplikation.
Oben "amerikanisch" gekreuzt, mit Knopfleiste im Schritt (weil das am Bauch viel Platz für Motive bietet).



Rot-weiß soll noch eine Mädelsvariante werden.
Die diversen Schnitte der letzten Wochen stehen soweit, wenn ich jetzt etwas mehr Kita und etwas weniger Termine habe, dann kann ich hoffentlich bald zu allerhand Testrunden einladen. Ich bin doch so gespannt, ob ich mit den Größen richtig liege...

Kommentare:

  1. Sehr cool!
    Ich bin schon sehr gespannt auf Dein eBook, einen guten Strampler / Schlafanzugschnitt ist wirklich nicht einfach zu finden, alle die ich bis jetzt genäht habe, waren nicht optimal!
    Deine verfolge ich schon eine Zeit lang und alles sieht sehr vielversprechend aus :-)
    LG
    Thereas

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Pauline,

    also das Teil wäre auch mein absoluter Lieblingsanzug!! Der ist ja soooo toll geworden, würd ich dir glatt von der Nähmaschine weg kaufen! ;-) Deine Overalls sind echt klasse und ich bin schon seeeeehr gespannt und auf Dein Ebook. Es gibt so einige Schnitte, aber DER richtige war noch nicht für uns dabei! Ich bin da bei Dir ganz guter Hoffnung! Sie sehen jedenfalls allesamt sehr gut aus!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Total cool Dein Monster!!
    Wäre es vom Schnitt her eigentlich möglich, z.b. das Oberteil des letztens geposteten grünen Stramplers mit dem Unterteil des jetzt gezeigten Schlafis zu kombinieren?
    Ich suche nämlich noch einen Schnitt für einen Strampler, der oben UND unten zu knöpfen ist.
    Da hatte ich bei Nr. 1 einen gekauften Strampler und das war sooo komfortabel, dass ich sowas für Nr. 2 (kommt in ca. 3-4 Wochen) gerne selbst nähen würde...

    AntwortenLöschen
  4. Danke :)
    Steffi, das wäre möglich, ja. Warscheinlich werden Overall und Strampler (Stramplerkleid?) zwei verschiedene eBooks. Allerdings lassen sie sich alle nach dem Baukastenprinzip mixen und kombinieren.
    Die Knopfleiste beim Strampler kannst du dir aber auch ganz einfach selber reinbasteln, du musst einfach nur die Schrittnaht vorn und hinten mit Bandeinfassung versehen. Die Schnittteile sind so konzipiert, dass das klappt. Wie gesagt, Baukastenprinzip, die Möglichkeiten sind vielfältig :)

    AntwortenLöschen
  5. Okay das ist auch mein Favorit bisher! ;o) Bin gespannt auf die Rote Kombination ;o)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  6. uiuiui, da bin ich ja mal gespannt... seit gestern wissen wir endlich was es wird und nun kann ich mit nähen beginnen :-)
    es ist einfach alles zucker und ich bin so verliebt in deine wunderschönen Sachen.
    Alles liebe
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ich freu mich auch schon sehr auf dein neues Ebook oder die neuen Ebooks ;-) Das macht richtig Lust aufs Nähen fürs Bauchbaby :-)
    Das Monster sieht klasse aus!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön...das ist ja so genial da freu ich mich schon rießig auf das e-book...und da in den nächsten Monaten hier einige im Bekanntenkreis Nachwuchs bekommen hab ich auch schon zum Teil ganz hibbelige Abnehmer für selfmade Strampler.
    Außerdem liegt hier schon Nicky in diversen schicken Farben parat;o)

    LG Steff

    AntwortenLöschen
  9. ...Hammer ...der ist ja Monster süß ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich freue mich schon sehr auf die neuen eBooks! So tolle Overalls/Strampler wie Du damit zauberst will ich unbedingt auch selbst machen!! Und wenn es dazu von Dir ein eBook gäbe... Traumhaft! Ich liebe die anderen eBooks von Dir!! :)
    Doro
    PS: ..wenn Testrunde bedeutet, Du suchst "Probenäherinnen"... ..wäre ich wahnsinnig gern dabei! ;)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, der ist toll. Ist der zu haben? Bin sehr gespannt, wann dein ebook in die Testphase geht und würde mich gerne als Testnäherin anbieten, falls du suchst. Modell ist vorhanden ;-)

    Maile dir später noch die Maße der Füße. LG Christina

    AntwortenLöschen
  12. Da fehlen einem die Worte! ..... TRAUMHAFT! ... ich meld mich auch gerne fürs Probenähen eine männliches Modell ist vorhanden ;-))

    Lg und eine gute Nacht Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Wow, der ist ja super!!!! Bin ja gespannt auf Dein Ebook... sicher für Nähanfänger nicht geeignet oder? Leggings (allerdings ohne Bündchen oder anderen Schnickschnack) habe ich gemacht, aber das sieht doch schon nach größerer Nähkunst aus...

    liebe Grüße,
    Just Joolez

    AntwortenLöschen
  14. Wow, der ist klasse!
    Hab ich das richtig verstanden, dass du an einem E-book für die Strampler bastelst? Das wäre toll und würde ich sofort kaufen :)
    Da melde ich mich doch gleich mal als neue "Leserin" an, damit ich nix mehr verpasse!
    ganz LG aus dem Süden,
    Sylvia

    AntwortenLöschen