Donnerstag, 22. März 2012

Probenähen Overall (das Erste)

Damit das hier langsam mal was wird, mag ich euch fragen, wer meinen Overallschnitt testen will. Zunächst geht es um diese Modelle:
Kurzarm/Kurzbein Versionen inkl., mit Bandeinfassung oder Belegen im Schritt (erstere ist bei Kamsnaps empfehlenswert...), mit Bündchen oder ohne. Mittig geknöpft folgt dann demnächst, aber mit Extraposting.

Der Schnitt steht, die Anleitung ist in Arbeit.
Jetzt bräuchte ich also ein paar Tester, die mir helfen, den Schnitt zu optimieren. Es gibt den Overall in Einzelgrößen von 56 bis 92 (nein, ich mache ihn nicht größer ;) ). Ich werde hier 4 Tester und anderswo nochmal 4 Tester auslosen.
Bewerben kann sich jeder, der ein passendes Modell griffbereit (!) hat und zwischen Freitag Abend/Samstag Vormittag und Mittwoch Vormittag Zeit hat, einen Overall zu nähen. Dazu müsste ich die Körpergröße (nicht farbenmix-Kleidergröße etc. !!!) des Kindes wissen, damit ich die Größen gerecht verteilen kann.
Grundkenntnisse in der Jerseyverarbeitung sind nicht verkehrt, viel Erfahrung muss aber nicht vorhanden sein.
Bitte näht das erste Modell nicht aus bestem Stoff, da ich wirklich alles andere als sicher bin, dass es passen wird. Fotos am Kind würden mich natürlich sehr freuen, gerne auch per mail.

Die wichtigsten Fragen, die mit dem Testen geklärt werden sollen, sind:
-stimmt die Rumpflänge?
-sind die Beine zu lang oder zu eng? Wie ist die Länge vom kurzen Bein?
-passt der Overall über den Windelpopo? (speziell, funktioniert es auch mit Stoffis, evt. dank dehnbarerem Material?)
-ist die Anleitung verständlich?
-sind alle Angaben im Schnittmuster vorhanden, passen die Teile zusammen?

Ich hab zwar immer mal mein Mädchen mit ca. 86 und die Gruselpuppe in Modelle gesteckt, die 74 saß angezogen auch ganz gut, aber ich bin mir da noch alles andere als sicher.
Die Idee hinter dem Schnitt ist schon, dass die Beine nicht zu kurz sind, damit sie beim tragen auch nicht hochrutschen. Wer nicht trägt, kann dann evt. ein paar cm kürzen.
Insgesamt soll er eher schmal sein, sowohl am Körper als auch am Bein, damit er den Körper zwar kuschelig umschließt, aber sich keine Strampelbeine verirren.
Um mal eine Grundidee zu vermitteln, welche Passform angestrebt wird.

Sooo, genug gequatscht. Wer mag mir helfen? Dann kommentiert einfach diesen Post und denkt an die Größenangabe.
Ich sammele bis Freitag abend (morgen) ca. 20h, dann lose ich aus. Ich danke euch herzlich im Voraus!

Kommentare:

  1. Ich könnt größe 92 (88cm groß) und ein ganz frisch geschlüpftes Baby mit 53 cm Länge bieten. Würd mich freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja ... Hier ... Ich würde gerne für dich probenähen. Meine Kleine ist momentan ca. 65cm groß.

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich könnte ebenfalls ein Mädel mit Größe 92 bieten und ein Baby mit frischen 55 cm

    LG,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Doppelgemoppelt hält besser....
    Ich hätte einen kleinen Buben mit ca. 73 cm zu bieten (trägt Größe 68/74).

    AntwortenLöschen
  5. Da ich DRINGEND neue Overalls für meine Kleine brauch, würde ich mich gerne bewerben. Körperlänge dürfte etwa 75 cm sein, ich kann sie morgen (wenn sie nicht mehr schläft) gerne genauer vermessen, aber sie trägt zurzeit Größe 74 mit Tendenz zu 80.

    Die Große hat 1,15 m, das ist zu groß ;-)

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich hab ein Model der Größe 74(72cm lang) da. Und würd mich riesig auf das Probenähen freuen. Ich hab zwar schon elastische Sroffe vernäht, bin aber kein Profi. Kann also auch gut auf Verständnis prüfen!

    Lg
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. ich warte ja schon sehnlichst auf das Strampler-e-book, aber diese Woche ist meine Cousine in den Ferien und daher "mein" Modell nicht in Greifweite. Die beiden Zwerge sind zum Glück noch gemütlich im Bauch und die beiden "Grossen" - na, eben - zu gross ;)
    Ich lese jedenfalls fleissig mit und bewundere deine Kreationen.
    liebe Grüsse aus Bern
    Nici und dies starken Männer

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte ein schlankes Mädel mit 90 cm Körpergrösse das ein neues Pijama brauchen könnte.

    AntwortenLöschen
  9. Ui, ui, ui jetzt kommt es bald das ebook.
    Ich würde auch gern Probenähen.
    Könnte Größe 86/92 testen für meine kleine Maus.
    Größe 56 für ein grad frisch geschlüpftes Baby einer Freundin. Meins is ja noch im Bauch ;) aber nimmer lang und dann brauch ich auch selbst kleine Overalls.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Schade dass ich noch kein Modell zur Hand habe - naja ich kauf dann das EBook für die Bauchmaus ;)

    Bin schon gespannt auf die Fotos der Probenäherinnen.

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe hier einen Jungen mit langem Rumpf und kurzen, kräftigen Beinen mit einer Körperlänge von 86,5 cm. Wir benutzen Wegwerfwindeln und haben auch ausreichend TRagehilfen-/Tücher zum Testen.
    Gekaufte Overalls benutzen wir als Schlafanzüge, da sind die 86/92 mittlerweile recht knapp, deshalb würde sich wohl Größe 92 anbieten.
    Erfahrung mit Verarbeitung von Jersey sowie eine Overlock vorhanden. Material und Zeit sind auch vorhanden ;)
    Das Bauchbaby kommt leider nicht mehr rechtzeitig, da könnte ich Bilder für Anfang der Kar-Woche anbieten ;)

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Der Mucki ist 73 cm groß und wiegt zarte 10 kg. *hust* Ach. und Stoffipo würde drin stecken.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! Darauf hab ich gewartet ;) Wir bräuchten dringend Nachschub in Klara´s KLeiderschrank. Ich näh seit 2 Jahren, Erfahrung mit Jersey ist vorhanden, Ovi und gute Nähmaschine auch. Mein Modell ist 66 cm groß und trägt derzeit Gr. 68. Würd mich sehr freuen wenn ich Probe nähen dürfte!!
    LG; Verena
    vdf.mueller@web.de

    AntwortenLöschen
  14. Hoffe mein Kommentar steht jetzt hier nicht 3 mal aber ich kenn mich nicht aus in der Bloggerwelt, möchte aber total gerne deine Overall nähen :-)
    Meine Maus trägt 74, Körpergröße weiß ich nicht auswendig.
    Grüße
    Sonja (SuT-mamagans)

    AntwortenLöschen
  15. Oh, darauf warte ich ja auch schon die ganze Zeit:). Matteo ist gerade 57 cm groß (frisch gestern bei der U3 gemessen) und braucht ganz dringend neue Sachen. Zeit hätte ich am Wochenende auch, Lust sowieso.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    da bin ich doch gerne mit am Start :-) Meine Maus trägt aktuell 68 und ist etwa 65cm lang. Würde mich riesiglich freuen :-)

    Liebe Grüße, die Baudsi

    AntwortenLöschen
  17. Huhu, ich möchte auch gerne ;)

    Moppeliges Laufkind mit ca. 78cm Körpergröße das ich aber gerne in legere Kleidung stecke. Gekauft trägt sie meist Gr. 86!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab hier einen kleinen Rabauken mit 84 cm, relativ schlank, er braucht unbedingt einen neuen Schlafanzug und ich denke, Größe 92 wäre gut für ihn. Ich würde sehr gerne für Dich probenähen.

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  19. Na, da stell ich mich doch auch mal an... Ich hätte hier ein Modell der Größe 65 cm ;-) bin schon ganz zappelig ;) warte schon sehnsüchtig drauf ;-)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    ich hoffe ja, dass ich probenähen darf - ich finde deinen Overallschnitt sooooo toll und warte schon sehnsüchtig darauf, ihn endlich kaufen zu können!

    Ich habe hier einen 76 cm grossen Minimann und einen in 94 cm.
    Ausserdem hat meine beste Freundin gestern einen Jungen bekommen - der ist jetzt 52 cm gross <3

    Liebe Grüße,

    Frau Buntschwarz

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    würde auch gerne test nähen. Meine Bekannte hat ein kleinen Jungen ca.65 cm groß, trägt im Moment gr. 62/68.
    lg simone

    AntwortenLöschen
  22. ich kann dir größe 56 anbieten, würde ich sehr gerne machen:)

    Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    Ich hab ein 3 Monate altes, 60 cm großes Mädchen zu benähen ;0) ich würde mich freuen!
    LG
    Vanessa
    nelopi@rocketmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Oh toll darauf hab ich auch schon gewartet!
    Würde sehr gerne für dich probenähen hätte auch einen ganz frisch geschlüpftes Model zur Hand mit ca 54cm...meine Bauchmaus braucht ja noch etwas ;)
    Würd mich sehr freuen.
    Alles Liebe Miriam

    AntwortenLöschen
  25. Ich hätte hier einen kleinen großen ( Gr. 92) Mann rumhüpfen für den ich das Modell zu gerne nähen würde!

    vlg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Ich melde mich hier auch an.

    Ich habe einmal 60cm und einmal 85cm zu bieten :D

    AntwortenLöschen
  27. ICh würde gerne wieder für dich probenähen. Mein Kleiner misst genau 68cm, das würde ich dann auch nähen...

    Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe zwar schon deinen letzten Schnitt getestet würde aber nochmal testen, wenn du jemand suchst der mit Stoffis wickelt (was wir machen). Größe ist immernoch die 68.

    Liebe Grüße

    Sissy

    AntwortenLöschen
  29. Oha, da wäre ich gerne dabei!
    Gestern hab ich für's Kind dein Shirt in 92 genäht, das fällt wie zu erwarten noch etwas groß aus, ist aber schon absolut tragbar. Ich würe mich also entweder für eine 92 bewerben, dann halt mit Zuwachs genäht, oder für eine 86, die dann genau passen wird, aber keinen Zuwachs mehr hat. (Kind ist ganz knapp über 86 cm groß und normal gebaut)

    AntwortenLöschen
  30. Oh ja, ich warte ja eh schon sehnsüchtig auf diesen Schnitt! Mein kleiner ist 70cm gross und ich würde gern eine kurze Variante nähen, da hier (im Süden Spaniens) der Frühling schon in vollem Gange ist und der Sommer kräftig an die Tür kloppft :)
    Ich drück mir die Daumen!
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  31. Huhu, ich würde auch gerne Probenähen :-) Mein "Model" ist ca. 82 cm groß, trägt aber fast nur noch 92 und ist normal gebaut.
    Liebe Grüße,
    Flor

    AntwortenLöschen
  32. Warte auch schon auf dein E-Book, die Overalls sind nämlich wirklich ganz toll!
    Hätte auch ein Mädl für Größe 92 zum Probenähen daheim, Geschwisterchen ist leider noch nicht da zum Probieren, wird aber mit Sicherheit später dann einen bekommen!
    Lg Dini

    AntwortenLöschen
  33. auch ich würde gerne probenähen.
    mein kleiner ist ca. 76 cm gross und recht kräftig mit eher langem oberkörper. bei gekauften kleidern ist gr. 80 io bis schon langsam knapp. Darum könnte ich 80 oder auch gut 86 anbieten.
    Würde mich echt freuen!!!

    AntwortenLöschen
  34. gerne.. meine Kleine trägt Gr. 86/92 und ein neuer Schlafi käme gerade recht..
    lg. Elisabeth

    AntwortenLöschen
  35. Ich würde sehr gerne Probenähen. Mein Baby ist fast 3 Wochen alt und hat 58 cm. Ich komme übrigens ganz bei dir aus der Nähe.

    LG Michaela (mi-ka-do)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Frau Klimperklein, ich verfolge deinen Block seit über einem Jahr als stille aber 6tägliche Leserin. Jetzt melde ich mich zum ersten mal zu Wort: Ja ich will auch probenähen. Meine Tochter ist 86cm groß. Wie ich sehe ist die Konkurrenz für die großen Größen rießig aber mal sehen....

    Unbekannte Grüße
    Hagebuttchen

    AntwortenLöschen
  37. Ich wuerde gerne probenaehen. Unsere kleine Maus ist 73 cm gross (letzte Woche gemessen :-)
    Ich versuche also mal mein Glueck.

    LG Marjolein

    AntwortenLöschen
  38. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  39. Oh, da würde ich auch so gerne probenähen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich den Schnitt testen dürfte. Also hoffe ich mal auf mein Losglück. Lg Elsa

    AntwortenLöschen
  40. würde auch gerne probe nähen meon kleiner hat die größe 80/86

    AntwortenLöschen
  41. noch schnell reinhüpfe ich könnte Grösse 74 probenähen :-) und wüprde mich riesig freuen- ich mag deine Sachen sehr...

    AntwortenLöschen
  42. Falls ich noch nicht zu spät bin: Ich hätte hier etwas Frischgeschlüpftes mit 56cm anzubieten und würde mich freuen, für dich Pobenähen zu können! (Mein "Großer" ist mit einer Körperlänge von 93cm wohl raus).

    Viele Grüße vom Frollein!

    AntwortenLöschen