Donnerstag, 12. April 2012

Schmusekatze

Tiere mit Knotenfüßen sind hier ein Muss. Hat der Sohn noch seinen gekauften Schmusehasi, gabs fürs Töchterchen eine Maus (wobei sie nur das "Testmodell" in grau mag, seit ich das Satinband zum fummeln angenäht hab, Labeljunkie...).
Beim Konstruieren von Moppis Maus hab ich mich auch an anderen Tieren versucht, zufriedenstellend war allerdings nur die Katze. Ok, bekommt Baby 3 also eine Schmusekatze. Mit grün, denn grün geht für alle. Sie ist ein bisschen knautschig und die Ohren ein bisschen spitz, aber ich mag sie. Diesmal gleich mit Satinband.
So langsam hab ich alles komplett.




Kommentare:

  1. Zuckersüß!

    Das wäre auch mal ein eBook... ich habe mich nämlich bei allen meinen Kindern immer wieder an solchen Schmusetüchern mit Kopf versucht und am Ende ist es dann immer ein gekauftes geworden.

    Deine Katze ist jedenfalls superschön geworden!

    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßes Kuscheltier! So viel schöner, als das, was es so zu kaufen gibt!
    Nur bei den Labels hätte ich Angst... Meine Große hat es nämlich mal geschafft, sich in einem Label so den Finger zu verhaken, dass sie ihn nicht mehr herausbekam und er schon blitzeblau war, bis wir die Schere ansetzen konnten. Da war ich nur froh, dass das nicht nachts irgendetwas passiert ist!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja ein süßes schmusetuch
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  4. Die Katze ist wirklich wundervoll geworden! Super! :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Kreisch, so süß. Bin auch für einen Schnitt mit Anleitung :-)

    AntwortenLöschen
  6. Sooooooooooooo herzig!!!!

    Ach für ein Ebook bin ich auch :D

    Ich finde deine liebevollen Details immer so schön (hier im Fall das Halstuch)

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja echt der Hammer! Und dann auch noch selbst kreiert- wow!!!

    AntwortenLöschen
  8. Also ich find die Miez ganz zauberhaft!

    Von meinen 4 Kinderchen mag nur einer solche Schmusetuchtierchen. Der aber dafür umso heftiger *g* Alle anderen gaben sich mit Spucktüchern zum schmusen zufrieden...nunja :-)

    Aber die Miez ist echt allerliebst! Und ich find grad die spitzen Öhrchen toll. Da kann man doch so richtig schön dran rumkauen +g*

    Liebste Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  9. mensch hast du schöne sachen!!! ich bleibe gleich als leserin.

    AntwortenLöschen
  10. Echt Zucker! Und der Vorteil von so etwas: kann man, wenn das Kind das Tierchen doch mal verlieren sollte - immer wieder nachnähen... Sonst hat man nämlich den Salat *lol*

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, die ist wirklich schön!!! ^^
    Und falls es von der Katze wirklich mal ein Ebook geben sollte, wäre hier auch schon eine begeisterte Käuferin! :)
    Ich mag deine Ebooks total gerne!
    Sie sind super bebikdet, gut und verständlich beschrieben und sehr ausführlich!
    Danke nochmal, ich habe von die die Ballerina-Puschen, die Wendemütze und das Babyshirt! :)

    LG und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  12. Diese Katze ist wirklich super niedlich!!! ^^

    Ein Ebook würde mich auch sehr begeistern ;)

    LG und noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen