Dienstag, 20. November 2012

Lieblingstestrock

Vor etwas über einem Jahr hab ich mir hier und hier einen Schnitt für einen A-förmigen Rock gebastelt. Der zweite ist ein absolutes Lieblingsstück und hat noch einen schwarzen Bruder, mit Sternen, der es nie in den Blog aber dauerhaft an meine Hüften geschafft hat.
Aber 1,5 Jahre lang immer die selben Röcke tragen (dazu noch Langeness mal zwei)ist auch nicht ganz das Wahre.
Also habe ich heute den Schnitt rausgekramt, ein bisschen verändert und einen Testrock genäht. Ich kann Kobaltblau eigentlich nicht leiden und hatte den plan, was dezentes drauf zu machen. Irgendwie kam es dann doch anders und plötzlich hielt ich mein neues liebstes Kleidungsstück in der Hand: einen mäßig weiten A-Linie Rock aus Sweat (Trigema Putzlappen)mit applizierten Blumen und aufgesetzten Taschen, gedoppelt, das Futter blitzt als falsche Paspel rings herum hervor.




Kommentare:

  1. Wirklich schön geworden - aber ich mag deine Schnitte ja sowieso ;-)

    Für mich persönlich wäre es mir zu "auffällig", da mag ich lieber schlichteres. Aber an sich find ich die Idee mit den Blumen am Rock echt super :-)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. kreisch....der sieht ja sowas von klasse aus.
    den putzlappen habe ich auch noch hier liegen und überlege, was will ich daraus machen

    AntwortenLöschen
  3. Duuuuu, ich habe hier auch noch Kobaltblauen Putzlappen liegen - nun weiss ich wofür! ;-)

    Lieben Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es total super und bin jetzt total neugierig, wie funktioniert das mit der "falschen" Paspel? Habe hier nämlich dunkelgrauen Cord liegen und wollte auch gern Taschen mit Paspeln aufnähen, damit es nicht so fad ausschaut (roten Pünktchenstoff oder so), aber habe das noch nie gemacht. Das klingt das mit dem Futter doch irgendwie einfacher....

    LG
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt uns supergut - und sind auch gleich Follower bei dir geworden!!!

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  6. total geniale farbe und applis ♥ die leerpaspeln sind auch klasse! muss ich mir mal merken!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Total toll! Der Rock ist einfach superschön. Das wär ganz genau mein Stil.

    AntwortenLöschen
  8. toll! genial! auch die farbe! aber ich mag (eigentlich) auch kein blau - hab mir trotzdem einen wintermantel in der farbe gekauft und was soll ich sagen, blau ist besser, als man denkt.
    sieht jedenfalls super aus!
    mach doch ein ebook draus - ich kaufs! da passt meine schwangerschaftswummel auch rein :).
    glg verena

    AntwortenLöschen
  9. Sieht total klasse aus....

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Super!Ich bastel auch schon die ganze Zeit an einem ähnlichen Schnitt herum. Deiner sitzt echt gut. Hätte gern dein Schnittmuster dafür ;-) oder würde Probenähen wenns ein ebook gibt
    LG

    AntwortenLöschen
  11. sieht super aus!!

    Lieben Gruß, Grete

    AntwortenLöschen
  12. genial!! die farben, die applis - der schnitt!!

    AntwortenLöschen
  13. Oh ist der toll geworden. Wie alles hier in deinem Blog ;-9

    Liebe Grüße
    Sissy

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin begeistert (Vom Rock und von deinem Blog)! Die Putzlappen wurden mir auch schon empfohlen und ich war erst unschlüssig, aber wenn man da so tolle Sachen draus zaubern kann, brauch ich die doch. Danke fürs Zeigen sagt die Stümperhafte

    AntwortenLöschen
  15. Waaaaas für ein toller Rock <3, durch diesen bin ich auf deine Seite gestossen, das Bild ist mir gleich ins Auge "gefallen" - wirklich toll!
    Macht Spass bei dir zu gucken!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. ja, bitte hier her schicken - will ich haben ;-)))

    liebe grüße vom lüthjenhof,
    daria

    AntwortenLöschen