Mittwoch, 5. Dezember 2012

Mehr Röcke

Bevor sie es mal wieder nicht in den Blog schaffen, dann doch lieber knitterige, scheussliche Bilder. Zum Retroblumenrock haben sich noch zwei weitere gesellt. Alle aus Trigema Putzlappen Sweat mit Kuschelbündchen und aufgesetzten Taschen (ich brauche Taschen, ohne geht garnichts).
Sehr kuschelig und recht kleidsam.
Denn Hosen kaufe ich erst wieder, wenn ich ein tragbares Format angenommen habe.





Kommentare:

  1. Oh wie schöööön - ich trage nie Röcke, aber da könnt ichs mir überlegen. Die sind wirklich so toll!!! Der mit den Sternen gefällt mir am besten - wie solls auch anders sein. ;)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. deine röcke sehen richtig klasse aus.
    ich brauch unbedingt wieder nachschub. habe den letzten rest vernäht und trage ihn heute

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich-und die schauen wirklich bequem aus!!
    Und Hosen seen immer gleich aus und irgendwie kann man da doch eh nicht 100erte im Schrank haben-aber Röcke .... Mhhhhhhh ;o)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  4. Oh die sind schön! Wollte mir auch schon so lange so ein Röckchen nähen, leider komm ich nicht dazu. Die aufgesetzten Taschen gefallen mir auch sehr!
    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pauline,
    ich finde deine Röcke sooooo genial!!! Da ich gerade auch viel Leggins und Röckchen und lange Shirts trage finde ich es natürlich besonders schön :-))))))
    Liebe Grüsse ♥
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. schön schön schööööön!

    Ich hab auch noch Trigema Sweat hier liegen... wollte mir schon lange mal einen Ballonrock basteln... das müsste damit doch auch gehen...

    Danke deiner Bilder hab ich nun auch wieder Lust auf Röcke!

    AntwortenLöschen
  7. oh so tolle röcke. bräuchte auhc mal wieder paar neue...willst du den schnitt nicht als ebook rausbringen? :-)

    AntwortenLöschen