Dienstag, 15. Januar 2013

Neue Lieblingsmütze und Fragezeichen

Ich hab dann doch nochmal ein paar Änderungen am Schnitt machen müssen und bin jetzt richtig ganz doll zufrieden.
So ist Mischis neue Mütze entstanden, aus kuscheligem, grauen Ringelnicky mit rotem Jerseyfutter und Sternenapplikation. Ein absolutes Lieblingsstück und so süß an ihm.


Außerdem hab ich noch was versucht, und zwar die verstürzte Unterkante und Jerseybändel in der Spitze. Diesmal mit rundem Ausschnitt ohne Bündchen aus Sweat und genialem Eladu Sterneninterlock von Michas.


Und nun frage ich mich, ist es nicht schon ein bisschen spät für den Schnitt? Es ist soweit alles fertig fürs eBook, aber ich weiss nicht recht, ob nicht alle Mützentechnisch schon versorgt sind, ich auf den Herbst warten und mich so lange Anderem widmen sollte? Wie seht ihr das? Danke fürs denken helfen.

Kommentare:

  1. Quatsch! Mützen gehen immer!! Der Winter kommt ja erst! Allerdings bin ich bekannt für meine Mützensucht und daher vielleicht nicht ganz objektiv....

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pauline,

    immer her damit!!!
    Mützen kann man nicht genug haben! Und mit unterschiedlichen Stoffen sind sie ja auch für unterschiedliche Temperaturen einsetzbar :-)

    Viele Grüße, Karoline.

    AntwortenLöschen
  3. nein, es ist nicht zu spät, kalt is es noch länger und für mein tragebaby wärs perfekt!!! ich würd mich freuen! glg eva

    AntwortenLöschen
  4. also meine kleine braucht grad dringend eine wärmere haube. bei uns wirds auch meistens dann im februar so richtig kalt (-20° hatten wir letztes jahr über einige tage hinweg).
    sehr süßer schnitt übrigens!
    lg
    judith

    AntwortenLöschen
  5. Naja es wird ja grad nochmal kalt...
    Aber es könnte natürlich schon sein, dass sich das ebook im Herbst besser verkauft, wenn es dann erst neu rauskommt.
    Ich kann dir also auch nicht wirklich weiterhelfen :-(

    Liebe Grüße, Tabea

    AntwortenLöschen
  6. Also ich wäre begeistert denn bei uns hier in Neuseeland kommt der Winter ja erst noch und ich habe mir sagen lassen in der alten Heimat geht es jetzt erst richtig los....der Schnitt sieht klasse aus und ich würde mich riesig freuen
    Lg aus Timaru,NZ
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Oh der Schnitt ist großartig und bis März/April kann man so eine Mütze auch noch gebrauchen (ich bin im Skigebiet groß geworden und kenne Schnee im April noch ;) )
    Ich liebe den Schnitt !!! (haben muss)
    Hätte auch zwei Köppe zum Probenähen griffbereit.

    Gruß Minna

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Zu spät!?!? Ich zuppel dem minikind seit Wochen die Wollmütze schön lang, damit sie passt bis deine schlupfmütze rauskommt.... Hier wird sie definitiv gebraucht!!!! Ricke hat mich auch schon ganz sabberig

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Pauline
    Also Ich würde die Mütze Jetzt auch noch nähen. Mein kleiner brauch dringend eine. Habe eine nach ottobre free genäht die größte größe und die ist schon sehr knapp, vorallem beim ausziehen. Und jetzt ist es wieder kälter geworden, daher würde ich sagen nicht zu lange warten.

    Ich bin aufjedenfall bereit und würde mich rießig freuen.
    Liebe grüße
    ira

    AntwortenLöschen
  11. Bitte bitte jetzt noch!

    Meine Maus braucht dringend so eine Haube fürs Tragetuch, damit es ihr unter der Tragejacke nicht so beim Hals reinzieht :)

    Also falls du probenäher suchst - würden wir sofort.

    liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Pauline,

    also ich finde die Mütze klasse!
    Früher hatte ich auch so eine ähnliche.. es war mehr eine Art HassLiebe, denn ich MUSSTE sie immer aufsetzten, aber rückblickend find ich sie klasse ;-)

    Also, nur Mut.. der Winter ist noch lange nicht vorbei :-)

    LG aus MIAS Abenteuerland
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ja! Ich würd emich sehr freuen, wenn du das E-Book fertig stellen würdest :-)

    Den Schnitt finde ich einfach toll! Und Mützen haben die Kinder nie genug ;-)

    Liebe Grüße
    Katarina

    AntwortenLöschen
  15. Bitte bitte bitte jetzt noch!! Ich hab extra auf deinen Schnitt gewartet und habe keine gescheite Mütze für die Kinder (mein Mann will schon welche KAUFEN, welch schreckliches Wort.
    Dein Schnitt wäre perfekt, außerdem ist ja noch laaaaaange nicht Frühling ;-)
    LG, Chrisse

    AntwortenLöschen
  16. Auf gar keinen Fall ist es jetzt zu spät! Ich würde mich sehr über deine Anleitung freuen! Die Mütze kann Anton bestimmt mindestens bis März oder April tragen, je nachdem wie warm die Stoffe sind, die ich vernähe.
    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  17. Nein, biiittteee!! Grade kommt der Schnee wieder bei uns und dem kleinen passt mein selbstgebastelter Schnitt nicht richtig. Deshalb jaaa, veröffentlichen!!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Pauline! Nein, nein, nein, hör sofort auf sowas zu denken! ICh warte hier schon sehnsüchtig auf diesen Schnitt!! Also bitte unbedingt ganz bald als Ebook rausbringen!!
    Die sehen toll aus (wie immer!) und ich freu mich schon auf meine Version ;)

    Liebste Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  19. Bitte jetzt Liebe Pauline! Suche verzweifelt gute warme Mützenschnitte für meinen Kleinen, dessen Kopf grad Wachstumsschübe macht ;-)
    Freu mich schon wahnsinnig drauf!
    Liebe Grüsse Gaby

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Pauline!
    Also ich muss sagen wir hatten bis Donnerstag bei uns immer noch 12 Crad und bis Jetzt keine Wintermütze nötig!Wir würden uns freuen...
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  21. Es ist und bleibt kalt. Und wenn es etwas wärmer wird, braucht man immer noch eine Mütze.
    Der Schnitt ist echt klasse *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  22. Ich würde mich auch unglaublich über das Ebook freuen.

    AntwortenLöschen
  23. Oh, die Mütze ist so toll! In dünn kann man die doch auch gut für´s Frühjahr noch nehmen, wenn´s ein bisschen frisch ist :-)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Pauline!

    Wir könnten eine solche Mütze auch jetzt noch gut gebrauchen und ich würde das eBook definitiv kaufen.

    VG Miya

    AntwortenLöschen
  25. Ich find sie auch ganz toll..jetzt wirds bei uns erst so richtig kalt und wir könnten noch ein paar Mützen brauchen ;-)
    Lg miriam

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Pauline,
    Wir warten schon soooo lange auf diesen Schnitt!
    Deshalb bittteeeeee her damit.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  27. ich habe schon so oft nach solch einem Mützen ebook gesucht und keins gefunden. Von daher: Her damit :)

    Sind wirklich schön

    AntwortenLöschen
  28. also ich würde bei diesem ebook sofort zuschlagen... Mützen kann man nie genug haben und außerdem geht davon ja sicherlich auch eine Variante aus Jersey für den Übergang... Winter geht ja leider manchmal auch bis in den April hinein.. also bitte unbedingt das ebook veröffentlichen... danke.
    lg. ELisabeth

    AntwortenLöschen
  29. Super, ist die geworden - also ich finde Mützen kann man nie genug haben :-)

    lg

    AntwortenLöschen
  30. Ich fänd's super, wenn's den Schnitt jetzt noch gibt. Der Winter hat doch gerade erst angefangen.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  31. hallo pauline,

    tolle mütze! und ich hab bei schnabelina schon den passenden pulli von dir dazu gesehen - finde ich total schön!

    viele grüße,
    sophie

    AntwortenLöschen
  32. Und wir brauchen gerade wieder eine neue! Und diese sieht soo toll aus!

    AntwortenLöschen