Mittwoch, 9. Januar 2013

Wollig warm...

...ist dieser Overall aus Wollwalk, nach diesem selber gebasteltem und mittlerweile am Baby bewährtem Schnitt für ein kleines Mädchen, dass irgendwann dieser Tage geboren werden muss.
Komplett gefüttert mit Jersey und natürlich mit Umschlagbündchen an den Armen und auch an den Beinen (mittels "Klappe" am hinteren Hosenbein).
Passend dazu gab es noch eine winzige Mütze. Schon ziemlich süß, so klein.



Kommentare:

  1. So schön!!!! Kann man den Schnitt bei dir kaufen?
    Würde mich sehr interessierten!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    wirklich herzallerliebst dieser Overall. Bastele auch gerade an einem Overallschnitt, wobei mir das Hosenteil noch nicht gut gelungen ist. Daher meine FRage: Hast du am Schritt einen Zwickel eingenäht? KAnn es auf den Fotos nicht so genau erkennen ;-)
    Liebe Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  3. Danke!
    Kaufen kann man den Schnitt (noch?) nicht. Wenn, dann vermutlich erst gen Herbst.
    Tinchen, ja, ich näh immer einen Zwickel ein, wenn das Rückenteil nicht geteilt ist. Ich finde, es ist sonst viel zu wenig Platz für die Windel. Ich hab einen gekauften ohne, das sitzt nicht gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe dieses Lila... da müsste man fast noch ein Baby wenn man das sieht.... ach neee... lieber nicht ^^

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja wirklich wunderschön, hast die den Grundschnitt nach deinem Babyanzug genäht den man schon als Ebook kaufen kann?
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. super süß der kleine Overall :-)
    Du hast immer so tolle Ideen

    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Toller Overall. Ich wünschte, ich könnte auch so schön nähen - menno. Gibt es den Schnitt schon, oder wird es den nie geben? Du solltest nicht nur e-books sondern auch diese tollen Anziehsachen verkaufen. Du machst das echt toll:-)

    Liebe Grüße Helena

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön, das gefällt mir so gut! :)
    Liebe Grüße

    PS: An dem Schnitt wäre ich auch interessiert... das WArten bis Herbst lohnt sich bestimmt!

    AntwortenLöschen
  9. Ich weiß, du bist nicht das Christkind. Aber du bist die beste Kinderschnittmacherin, die ich kenne, und ich wünsch mir von dir für das Jahr 2013, dass es diesen Schnitt irgendwann als ebook geben wird. Herbst klingt gut für mich.

    Das ist so verdammt niedlich, da mag ich sogar die pinktöne leiden. Sieht einfach toll aus!
    Die Lütte wird sich wohlfühlen, wenn sie dann mal geschlüpft ist.

    AntwortenLöschen
  10. interesant.. ich wollte auch fragen ob du schon ein Ebook von diesem schnitt hast.... und bis herbst ist noch so lange hin! Aber wie schon von den anderen erwähnt... warten lohnt sich 100% LG elke

    AntwortenLöschen