Samstag, 13. April 2013

Neuer Lieblingsrock

Während ich jetzt andere für mich nähen lasse, kann ich ja mal wieder ein paar Bilder zeigen.
 
Meine Röcke werden alle zu groß. Ich werd den Teufel tun und mich beschweren, aber nichtsdestotrotz ist mein aktiver Kleiderschrank jetzt noch leerer als zuvor. ALso gabs noch einen Rock, wieder nah meienr Version von Jeanie, aus tronic Jeans von Sonnenschnuckel und mit kuscheligem Bündchen (Stoff und Stil Rippjersey). Diesmal habe ich ganz schlicht nur die Taschen vorne mit gepunktetem Schrägband eingefasst und aufgesetzt, hinten ein passendes Paspelband eingearbeitet.
Gefällt mir total, ich denke, davon näh ich mir noch ein paar.
 




Kommentare:

  1. Der ist ja klasse! Wer bitte beschwert sich auch schon wenn die Sachen zu groß werden :)
    LG MAunz

    AntwortenLöschen
  2. Einen sehr schönen Rock hast du dir da genäht :-)!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt! Würde ich, so wie er ist, auch selber tragen!

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. super toller rock!!!
    bei mir ist es leider im moment anders....meine sachen sind irgendwie alle eingelaufen und somit habe ich auch eine flaute im schrank

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus. Und die Hintertaschen find ich so genial!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wirklich gut aus!
    Ist das "k" genähmalt?

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön!

    Steff, sozusagen, es ist einfach nur mit kreidestift skizziert und mit draifachem Geradstich nachgenäht.

    AntwortenLöschen
  8. Klasse! Und schlicht könnte ich manches Mal auch gebrauchen ;-)

    AntwortenLöschen