Samstag, 11. Mai 2013

Wieder hier, mit neuer Idee...

Eine geschlagene Woche war ich nun ohne meinen Laptop. Ich habe mir einen idiotischen Virus eingefangen, der nun zum Glück beseitigt werden konnte. Zwischendurch hat das Babylein seinen ersten Geburtstag gefeiert und sich kurz vorher eine böse Mittelohrentzündung zugezogen. In dieser Familie auch Premiere. Ein Magen-Darm-Infekt folgte auf dem Fuße.
 
Ihr seht also, wir hatten eine super Zeit! Nein, ehrlich gesagt war der Geburtstag unspektakulär aber sehr schön und mein Michel trug alles mit Fassung, ich will mich nicht beklagen.
Trotzdem lief alles auf Sparflamme, Internetkommunikation, Nähen, Dawanda, facebook, Bloggen sowieso.
 
Nun hatte ich da diese Idee...
Ich habe aus Amerika von hier eine Lieferung herrlicher Baumwoll-Webstoffe bekommen. Es gibt so wunderbare Motive und immer wieder kann ich nicht widerstehen, mir den ein oder anderen Meter zu gönnen. Nur, was mache ich dann daraus? Kleidchen? Schnickschnack?
Als passionierte Klamottennäherin und Mutter von zwei Jungen war das doch sehr unbefriedigend. Hemden sind für meinen Jungs auch nicht die erste Wahl, trage ich selber auch ausschließlich Stretchtops, keine Blusen (Sonst müsste ich wohlmöglich außerhalb des Nähens bügeln! Schreckliche Vorstellung.)
Es muss also doch gehen, bequem, alltagstauglich, jungstauglich und mit Webware. Ich dachte an meine Winterpullis mit Knopfleiste von vor 1,5 Jahren und fand, das ist die Lösung.
Aus der oberen Hälfte der Kuschelanzüge entstand das Grundgerüst für kuschelige Pullis aus Sweat und Nicky, deren Brustbereich oberhalb der Teilungsnaht (gerade oder geschwungen) samt Kapuze und hinterem Beleg aus Webware besteht. Sonnenschnuckel-Amelie hat mir beim Denken geholfen, wie die Kapuze von Innen ansehnlich zwischengefasst wird und nun bin ich total begeistert: Näht sich super und ist ganz entzückend.
 
Jeansblaue Nickiversion (Lieblingsnicky von Stoff und Stil) mit Bubblestar Stoff von farbenmix (über Sonnenschnuckel)
 Ein schmales Sternchenband zur Zier...
 ...auch innen perfekt sauber Dank Beleg...
 ...der hinten festgeteppt ist.
 Getragen sieht der Pulli so aus. Ich fress ihn auf! Also, den Mischi.

 Wer sich jetzt fragt, was macht ein 70er jahre Hocker auf der Terasse? Dem sei gesagt, das frage ich mich auch. Und nein, die Tür ist eigentlich ganz sauber, es ist nur ein trüber Tag. Äääähm, ja.


Hier dann die geschwungene Version, für die kleine Dame des Hauses.   
 Mit dezenter Häkelborten-Paspel über aladina.
 Hinten das Label (dekorativ) eingenäht. Sieht aus "wie gekauft", das mag ich.
 In der weiblichen Version mit rundem Beleg hinten (was ein unvorteilhaftes Bild...)
Noch nicht in allen Details perfekt ausgearbeitet, aber ich find sie toll.
Was sagt ihr?

Kommentare:

  1. Super Idee! Ich sehe auch oft so schöne Webware und weiß dann nicht was ich daraus machen soll... Sehen beide super aus! Aber der kleine Mann ist am schnuckeligsten :o)

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  2. Ich frage lieber gleich aml nach...
    WANN gibt es das Ebook???

    Total schön geworden !

    AntwortenLöschen
  3. Daumen hoch gefällt mir seeeeeeehr!

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir auch sehr :)

    lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus!
    Wenn ich besser nähen könnte, würde ich mich sofort an die Maschine setzen und meinem Sohn auch einen nähen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja, das E-Book dazu wäre klasse! ;)

      Löschen
  6. Wirklich toll. Gefällt mir total gut :) Ich bin gespannt, was du draus machst ... BITTE mach was draus!

    Liebe Grüße
    Anci

    AntwortenLöschen
  7. Seeeeehr cool!!! :-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Das finde ich eine tolle Idee und werde mich bei Gelegenheit auch dran machen. Mit Nicky kombiniert tragen die Kids die Pullis sicher gerne.
    Ich hoffe, ihr seid alle bald wieder fit.
    Herzliche Grüsse und einen schönen Muttertag Karin

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefallen beide sehr sehr gut. Wenn es die als E-book geben würde, würde ich die erste sein, die es kauft :-). Beide Versionen super schön!!!

    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  10. Die Variante finde ich super schön! Für Jungs und Mädchen! Meine Maus sagte sofort, dass sie sooooo gerne genau so einen Pulli möchte :-)
    LG und einen schönen Muttertag,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich an deinen kleinen Mann! Die Mäuse werden einfach furchtbar schnell groß.

    Der Pulli ist wahnsinnig schön! Sag bitte, dass da ganz bald das E-Book zu kommt. Ich bin ganz hin und weg!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Wenn das dein nächstes E-Book ist, dann muss ich es haben :-) So eine tolle Idee. Auf so einen Pulli hab ich gewartet ... einfach genial.

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Schön! Ich finde so kann man super auch mal einen Pulli nähen... und wer bitte hat schon Fenster im Haus ohne Handabdrücke von den lieben kleinen?! (Noch wir... aber ich freu mich schon auf die andere Zeit!)
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Pauline,
    die Pullis sehen super aus und auch ich frage nach dem ebook :-)
    Wie immer tolle Stoffkombinationen.
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie knuffig! Fein gemacht! L.G. Annette!

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt mir ausgesprochen gut. ich such auch immer Ideen für Webware. ich hoffe Du hast viel Zeit und Muße für das Ebook, damit wir´s bald haben können.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    Super Idee, denn die meisten Kapuzenpullis sind immer so schwer an und auszuziehen , die Knöpfe lösen das Problem und sehen auch noch gut aus !
    Ich würde das Ebook kaufen ;-) ...am liebsten sofort !

    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  18. das sieht seehr schön aus. Und dein Michel ist zauberhaft. Der Pullover steht ihm so gut!

    AntwortenLöschen
  19. Eine ganz tolle Idee! Die Pullis sehen super aus und die Kombination aus Nicky und Webware mag ich sehr. Das schreit nach einem Ebook :) Was sollte mein Sohn auch ohne deine Ebooks tragen? ;)

    AntwortenLöschen
  20. Finde ich absolut super, weil entweder ist der Halsausschnit zu klein, oder aber zu groß. Und Nicki ist sowieso total meins! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  21. ich finde beide versionen einfach klasse und wäre eine der ersten kunden für ein neuen e-book ;-)
    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  22. Boah genial!!!

    Also wenn du Probenäher suchst, ich würde sofort und sehr gerne ;) ich hab hier einige schöne BW Stoffe, die ein einsames Dasein Fristen, weil ich lieber Kleidung Nähe.

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  23. ich find sie auch toll. die art, den stoff, die farben...einfach alles. sieht richtig klasse aus

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Pauline, da hast du ja was Tolles gezaubert!
    Ichbin gespannt auf mehr :)
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  25. Mal was anderes und ein echter Hingucker!
    Ich finde auch die unterschiedlichen Varianten für Mädels & Jungs sehr gelungen.
    Ich bin auch für ein eBook ;-)
    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  26. Sehr süß! Sowohl Baby als auch Pulli sind sehr gelungen! :-)

    Und ich mag den Hocker auf der Terasse. Erinnert mich an meine Omi. Ich find die Hocker supercool - bitte nicht schrotten! B-)

    Liebe Grüße,
    sari

    AntwortenLöschen
  27. ah, coole Sache! Schick!

    Das erinnert mich daran, dass hier noch ein Erwachsenen-Shirt-Schnitt liegt, halb Jersey, halb Webware. Vor 2 Jahren angefangen und nie fertig geworden. Vielleicht sollte ich das doch nochmal anfassen!?

    Hosen wären ja ansonsten auch ne gute Webware-Verarbeitungsidee! :D

    AntwortenLöschen
  28. Die Pullis sehen super aus! Die Kombi von Webware und Nicki/Sweat ist wirklich sehr gut gelungen. Gefällt mir sehr!

    Eure Woche hatte es schon in sich gehabt: wenn es kommt, dann alles auf einmal. Aber hauptsache es ist jetzt alles wieder in Ordnung. Herzlichen Glückwunsch nachträglich an das Babylein!

    LG

    AntwortenLöschen
  29. Genial!!! Die Pulli sehen toll aus.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  30. Absolut genial! Sieht toll aus!! Das Ebook würde ich definitiv sofort kaufen! :)
    Lg, Jacqueline

    AntwortenLöschen
  31. Sehr niedlich, die Pullis und der kleine Mann ;-)

    Wenn das (hoffentlich) ein E-book wird, muss ich das haben. Äääähm....ich würd auch Probenähen ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  32. WOW! Toll - sowas bräuchte ich hier auch in 2 verschiedenen Größen ;-)

    AntwortenLöschen
  33. Sind super :) freue mich auf´s ebook ;) wird sofort gekauft.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  34. Toll! Ich sehe schon all die Kombinationsmöglichkeiten *kreisch* :).

    Ich würde die Passe noch etwas länger machen - auf dem Bild mit Michel find ich sie etwas kurz. Möchtest du das vielleicht mal probieren und nochmal zeigen?

    Und ist es Absicht, dass das Kapuzen-Vorderteil bei der Mädels-Version anders gestaltet ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was meinst du denn mit Kapuzen-Vorderteil?
      Das sind alles Testversionen, im ersten Anlauf den perfekten Schnitt zu finden ist ja eher unwarscheinlich ;) Ich hab die Passe schon verlängert und so genäht und zeig den die Tage.
      Die Kapuze ist generell noch nicht das Ende der Weisheit, aber so ein Schnitt entsteht halt langsam...

      Löschen
    2. Mit "Kapuzen-Vorderteil" war die Stelle unterm/ am Kinn gemeint, wo die beiden Kapuzen-Ecken aufeinander treffen - mir ist nur aufgefallen, dass die Ecken bei der Jungs-Version genau zusammentreffen, während sie bei der Mädels-Version ein paar Zentimeter Abstand hatten. Ich dachte, das wär vielleicht beabsichtigt.

      Bin schon gespannt auf die nächsten Testversionen! Könnte mir eine Passe, die die Hälfte des Vorderteils einnimmt, gut vorstellen - vielleicht könnte man dann sogar noch ganz geschickt ein paar Taschen anschließen *grübel*... Wie das aussehen könnte, weiß ich allerdings nicht ;).

      Bin immer wieder begeistert, mit welcher Ausdauer du eigene Schnitte erstellst, immer wieder rumprobierst, probenähen lässt, gradierst, und prüfst, bis irgendwann alles passt - Respekt!

      Löschen
  35. Sehr, sehr schön! Das Ebook würde ich sofort kaufen. Ich suche schon länger nach einem schönen Pulloverschnitt für meinen Sohn und Webware liegt hier auch noch genug rum...
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  36. Wow das sieht schön aus!!! Da wäre ich sehr gerne beim Probenähen dabei :)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  37. Wow ! Cool sehen toll aus!! Wann gibt es das Ebook ? ;-).....freu mich schon drauf

    LG

    AntwortenLöschen
  38. Ich finde den Pullover genial...und wurde meinen kleinen Herren auf jedenfall so eine. Nähen und anziehen...toppi...

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  39. wow super schöne teile, da möchte ich gleich mitnähen!
    glg karin

    AntwortenLöschen
  40. Super Idee! Ich hätt mich nie getraut Webware und Nicky zu kombinieren. Sieht echt toll aus!!

    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  41. Genial! Du machst immer so schöne Schnitte, ich bin verzückt!

    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
  42. SUPER!!! würde am liebstens sofort an meine nähmaschine und selbst einen nähen :)
    wo kaufst du deine webetiketten für das label?

    schöne grüße
    miriam

    AntwortenLöschen
  43. Klasse! Gefällt mir sehr :)
    Deine Schnitte sind immer so süß und trotzdem praktisch - i like :D

    VlG Sissi

    AntwortenLöschen
  44. Oh ja, das ist eine klasse Idee! Das würde ich auch ganz sicherlich auch mal testen ... LG, Simone

    AntwortenLöschen
  45. Wow, das sieht super aus! Tolle Idee!!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  46. Da sag ich mal wieder "Super". :) Und schön erkennbar als Klimperklein. Schön, dass man den Stil immer so heraus gucken sieht. :)

    AntwortenLöschen
  47. Bitte bring das eBook dazu raus, ich mag meinen Jungs unbedingt auch solche Pullis nähen! Wirklich ein sehr schöner Schnitt :)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  48. Ich sag nur eins: wie geil ist das denn????? Du bist meine persoenliche Heldin, ich bin begeistert ueber diese Idee!!!

    Bitte irgendwann als ebook ;-)

    lg, Bettina Wilson

    AntwortenLöschen
  49. bookmarked!!, I really like your website!

    My website ... Latiendatierraverde.com

    AntwortenLöschen
  50. Der Pullover sieht wirklich super aus!

    AntwortenLöschen
  51. Tolle Idee! Sieht super aus!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  52. Superschön und genau soeinen Schnitt braucht man auch für Jungs es gibt so schöne Baumwollstoffe aber die liegen hier dann auch und ich weiß nicht was ich draus machen soll :-)
    Lg Nadine von den Ostseepiraten
    wenn Probenäherinnen gesucht werden -->hier: Ostseepiraten.blogspot.com ;-)
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  53. ohhhhhhh! ich könnts also absolut verstehen, wenn du bei dem anblick zur kinderfresserin mutieren würdest. so etwas süsses hab ich echt schon länger nicht mehr gesehen! wäre also auch ein abnehmer fürs e-book!! aber zuerst näh cih deine mützchen. danke für den schnellen versand!

    lg aus der schweiz vom angorafrosch

    AntwortenLöschen
  54. Ich bin zwar ein paar Tage später, aber komme auch nicht jeden Tag zum Lesen der vielen tollen Blogs. Aber dieser Pulli ist eine super schöne Alternative zu den normalen Hoodies und es gibt ja doch so einige Streichelstöffchen, die sich sicher gut darauf machen. Grad für Mädels auch ne super Sache, wird es den Schnitt denn mal als Ebook geben?
    Netten GRuß
    dagi

    AntwortenLöschen
  55. Oh wow wow wow! Der Pulli ist genial. Ich würde ein ebook sofort kaufen. Denn ich habe auch einen kleinen Jungen und sooo viele tolle Baumwollstoffe und weiß nie wie ich das verbinden soll :-) Aber mit dieser Lösung...toll! Also nicht, dass ich dich hetzen möchte, aaaaaber... :-)))

    AntwortenLöschen