Sonntag, 11. Mai 2014

Chevronstyle

Ich geb's ja zu, ich geh mit dem Trend, ich steh auf Chevron. Da passt neue Lillestoff Kombi zu den genialen Flamigos, beide nach dem Design von enemenemeins. Grau-rosa, das schien mir so Amerikanisch. Ich mag Amerikanische Schnitte wirklich gerne ansehen, ihr müsst mal auf etsy stöbern, viele bestecken durch ein interessantes Mix aus Gradlinigkeit und Rüschigem.
Das wollt ich auch mal, also habe ich mich durchgerungen, zum Trägerkleid geraffte Flügelärmel zu probieren. Und siehe da, ich steh drauf. Herrje, ich werd immer rüschiger.
 Marie hatte ja insistiert, das ist hübsch. Sie hatte Recht. Die Ränder habe ich dabei einfach nach innen gebügelt und mit der Cover abgesteppt. Das ging erstaunlich gut.
 Wenn schon Rüsche, dann auch unten...
Was sagt ihr zu Flügelärmeln? Ich teste jetzt mal eine ungeraffte Version mit Dragonfly...