Montag, 26. Mai 2014

Ein Feenkleid (und Rabattaktion Erinnerung)

Um dem Mädchenkram die Krone aufzusetzen: Mehr Kitsch geht kaum. Ein Mädchentraum? Hier definitiv. Der Elfenschwestern Stoff von Nikiko bei Alles-für-Selbermacher hatte sofort das Tochterherz erobert. Rosalilapink mit FEE! Dazu Pink und Rüsche und Flügelärmelchen, perfekt.
Der Stapel der Lieblingskleider wächst. Da Madame aber zwar gerne Tussi, im Herzen aber eher Krawalli ist und sich jeden Tag von oben bis unten einsaut, passt das schon. Mit Schminke geht das im Übrigen auch hervorragend, einsauen...
Flügelärmelchen und falsche Knopfleiste nach meinem Freebook (siehe rechte Leiste hier im Blog).
Rüüüschig zum Drehen und Schwingen. Ist klar.
Ehrlich gesagt rauben mir die Ärmelchen gerade den letzten Nerv. Klappt es bei meinen Versuchen zwar ganz gut, haben meine armen Tester doch zu kämpfen. Anscheinend brauchen die Ärmel einfach andere Ausschnitte. Ich habe sie schon konstruiert und werde sie testen lassen, allerdings kann das dauern und es wird alles etwas sehr unübersichtlich. Es gibt schon jetzt extrem viele Optionen, die Anleitung wird länger und länger. Vermutlich muss ich die Ärmel doch ausgliedern, vielleicht noch klassische Ärmel dazu bauen und als Add-on anbieten. Ich weiß, ihr hättet natürlich lieber alles zusammen, was ich verstehen kann, ich möchte mir allerdings auch die Anfänger mit einer unübersichtlichen Flut an Möglichkeiten nicht verprellen. 
Schnitt und Anleitung umfassen schon jetzt:
Mit oder ohne Einsatz (vorne, hinten, beides), mit oder ohne "Knopfleiste", jeweils an Kleidern in gerader A-Linie, Tunikalänge, mit Rüsche oder Volant, zum freien Kombinieren untereinander. Uff. Dazu noch eingefasst oder Bündchen, mit Framilon oder mit der Nähmaschine gerafft.
 
Naja, ich schmeiß das jetzt in die Testrunde und dann werden wir sehen. Vielleicht brauche ich da Testteamtechnisch auch nochmal Verstärkung, dann schreie ich laut hier und auf Facebook.
 
Im Übrigen gibt es nur noch heute bis 23.59h 15% Rabatt auf alles im Dawandashop! Natürlich auch bei vielen schönen Stoffshops, mein Warenkorb ist schon voll.
http://de.dawanda.com/shop/Klimperklein
Jetzt stürze ich mich in die Arbeit. Ich wünsche allen eine schöne Woche!
 

Kommentare:

  1. Wow, du machst dir schon wieder so viel Arbeit!!!
    laß es bloß bitte nicht in streß ausarten!!
    Du hast schon immer so viele tolle Optionen in einem Schnitt, es muß nicht zu viel sein, dann mach lieber noch einen weiteren tollen Schnitt!!

    Das Kleid ist wirkliche ins Mädchentraum in Rosa. Ich hatte auch schon mit dem Stoff geliebäugelt, aber er war mir dann doch zu rosa! Aber wenn ich dann jetzt so dein Kleid sehe,....

    Lg Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, das Kleidchen! Und gerade die Flügelärmel gefallen mir super gut dazu!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus!
    Ich kann es kaum erwarten, dass das Ebook fertig ist! Meine Tochter frägt schon immer, wenn sie deine Kleider sieht, wann sie auch so was bekommt!
    Wieviel Stoff muss man den da für Größe 122 rechnen?
    Dann kann ich mich wirklich schon eindecken...
    Lg
    Anni

    AntwortenLöschen
  4. Der Schnitt gefällt mir ja auch super gut. Ich hoffe die Ärmelproblematik löst sich zügig, ansonsten melde ich mich auch nochmal zum Probenähen an wenn du hier schreist :-)

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt finde ich toll, ich hoffe die Ärmelproblematik löst sich zügig, ansonsten melde ich mich auch nochmal zum Probenähen an wenn du hier schreist :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hi Pauline, das hört sich nach ganz viel Durcheinander an, du Arme.... Ich schicke mal eine Portion "Starke Nerven" rüber.
    Zum Thema Anfänger - Fortgeschrittener: es gibt so viele 08/15 "schnell genäht" eBooks. Deine EBooks haben immer das gewisse Etwas, was Deine Fans lieben. Und auch die wachsen von Anfängern zu Fortgeschrittenen. Vielleicht ist es eine Idee, das Grund eBook ganz Basic zu halten und den "Profis" ein eBook anzubieten, wo der Grundschnitt drin ist (das Zusammennähen in 3-4 Sätzen kurz umrissen wird) und dann die ganzen Features und Variationen erklärt & aufgeführt werden.
    Lieben Gruß, Sandra Brandau

    AntwortenLöschen
  7. ich find das Kleid so klasse und hab schon jede Variante davon in mich aufgesaugt :P da hätte ich ja auch zuuuu gern mit getestet für meine Mädels... ich verpass das immer.
    ich find die Flügelärmel auch gerade soooo perfekt.

    mach weiter so.
    lg dini from le-kimi

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn, ich möchte am liebsten Alle diese Möglichkeiten nähen.. brauch nurnoch ein passendes Kind dafür :(
    aber mal so nebenbei, wärst du vielleicht so lieb für die Flügelärmelchen ein Freebook zu schreiben? die müssten ja bei allen "trägershirts" gehen, oder? ich weiß nur garnicht, wie die aussehen wenn man sie zuschneidet, den rest würde ich vermutlich nach kurzer mündlicher erklärung auch alleine hinbekommen :) *liebschau*
    Ansonsten freu ich mich schon sehr auf die Probenähergebnisse und wollte dir nur endlich mal sagen, wie wudnerbar ich deine ebooks finde und wie gut mir deine beispiele alle gefallen (auch wenn ich nicht so der pinkpinkrosa-typ bin :)
    alles Liebe aus Wien,
    Sabine von fiffimecrazy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  9. Mensch, dass Kleid wird der Oberhammer werden, wenn es auf den Markt kommt! Ich freue mich auch schon seeeehr! Wenn du nochmal jemanden zum Probenähen suchst, winke ich schon mal ;-)

    Liebste Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  10. Hachz, dass ist ja wirklich ein Mädchentraum! Aber ich hab ertstmal Kleider-Ebook-Kaufverbot, da die Tochte im Moment eher auf "bau" (blau) und und das "Tecker"(Trecker)-T-Shirt-Erbe ihres großen Bruders steht. Das ist ja auch eigentlich sehr praktisch und gendertechnisch voll unterstützenswert, nur manchmal ein ganz klein wenig schade ;) Aber da war ja auch noch was Latzhosen-mäßiges in der Pipeline für irgendwann, oder?

    AntwortenLöschen
  11. ich liebe die Flügelärmel..aber egal...ich freu mich schon total auf das Ebook und hab schon ein paar im KOpf vorgenäht...lg luise

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid sieht super super schön aus, obwohl das extrem-tussige nicht mal unbedingt mein Geschmack ist! Die Flügelärmel finde ich persönlich schick, aber ich würde eher drauf verzichten. Der "Grundschnitt" als Trägerkleid mit/ohne Rüschen gefällt mir so gut das ich es kaum erwarten kann, daß das Ebook rauskommt :-)
    Und "100 Seiten Nähanleitung" ausdrucken ist auch nicht unbedingt prickelnd, manchmal ist weniger mehr... ;-)

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Das passt alles perfekt zueinander. Der Stoff mit dem Schnitt mit Knopfleiste und Ärmelchen - super! Ich hab nix gegen lange Anleitungen. Da lernt man schön was dabei.
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  14. Ach Mensch, ich hab doch schon so viele Schnittmuster ... :-D Wirklich ein Mädchentraum. Das käme bei meinen lieben Damen auch sehr gut an. Zum Glück nicht nur sowas ... ;-) Mal austoben in Sachen Mädchenkram ist ja wunderbar, aber es gibt noch so viele andere Farben und Muster. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  15. Der Stoff ist ein (Mädchen) Traum. Meiner Kleinen würden vermutlich nur noch ein paar Glitzersteinchen fehlen :-)
    Auf die Endversion der Flügelchen bin ich gespannt. Ich dachte letztes Jahr mal, das könne so schwierig nicht sein und hab was an ein Shirt gebastelt...so sah es dann auch aus. Gebastelt. Die Dinger haben es echt in sich. So klein und niedlich und trotzdem so biestig.

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ein super Schnitt! Genau so etwas suche ich schon die ganze Zeit, damit wären meine wilden Mädels genau richtig angezogen. Also falls du noch Probenäherinnen brauchst (Gr. 98 und 128)... ich wär gerne dabei, ansonsten erwarte ich sehnsüchtig dein e-book.
    LG Wera

    AntwortenLöschen
  17. Die Kleidchen sind einfach ein Traum. Obwohl ich schon ein ähnliches Schnittmuster habe (lillesol und pelle basic no. 18) überlege ich mir doch dieses auch noch zu kaufen. Die Ärmelvarianten sind dabei das i-Tüpfelchen. Falls du noch jemand zum Probenähen brauchst - sehr gerne! Habe zwei Mädels (Gr. 104 und 122/128) die begeistert sind.
    Grüssle, Simone (schaecki(at)gmx.net)

    AntwortenLöschen
  18. Ein tolles Kleid! Ja, lass es überschaubar. Deine e-books sind immer so gut erklärt und die Passform ist super... einer der wenigen die ich ohne Bedenken empfehlen kann ;-) Und bis jetzt sind alle denen ich deine Anleitungen empfohlen habe, auch zurecht gekommen. Ich freu mich auf das e-book, denn dieses Jahr möchte meine Tochter auch ein Kleid!!!!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  19. das Kleid ist ja total niedlich! Klasse. Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  20. Hallo. Ich verfolge die Entstehung des e-books seit Anfang an, da ich genau so einen Schnitt gesucht habe. Vor allem, dass es auch in Webware funktioniert. Ich habe auch schon alle Stoffe da ... Falls Du eine erfahrene Nähanfängerin zum Probe nähen suchst, melde Dich bitte!

    Liebe Grüße, Robin.
    (ero30atwebde)

    AntwortenLöschen