Samstag, 3. Mai 2014

Flower Power

Es hat mich nicht losgelassen, ich wollte das Trägerkleid aus Webware, mit Reißverschluss und mit Belegen. Dabei sollte der Reißverschluss zwischen den Belegen mitgefasst und sowohl Hals- als auch Armausschnitte versäubert werden. 
Zwei zusätzliche Schnittteile gebaut und probiert: Glück gehabt, hat auf Anhieb geklappt und war gar nicht schwer, wenn man weiß, wie. 
Die Tochter mag es besonders gerne, hat es doch Bonbontaschen. Der kleine Junge musste auch anprobieren und hätte es wohl anbehalten, hätte das nicht großen Protest von der Schwester gegeben. 
Den Blumenstoff habe ich vor einiger Zeit bei Stick and Style in Hannover gekauft, die lila Punkte sind von Stoff und Stil. 

 Der Reißverschluss reicht weit in den Rücken, damit auch die Stelle unter den Armen bequem bewältigt werden kann. 
 Vorne und hinten sind Belege eingenäht, die ohne Einfassen perfekte Ausschnitte zaubern. 
 Aufgesetzte Bonbon-Taschen ziehen immer und unterstreichen den Retro-Charakter. 

Ursprünglich war der Plan, nur eben schnell ein Sommerbasic zu machen. Jetzt gibt es schon wieder diverse Versionen und eine Webversion ist im Entstehen. Schon toll, wie sich das entwickelt! Dieses Kleid hier ist jedenfalls jetzt schon ein Lieblingsstück.

Kommentare:

  1. Das Kleid ist total niedlich geworden !! Und die Farben sind einfach großartig !!! Da macht deine Kleine bestimmt ne gute Figur mit :o)
    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe Kleidchen aus Webware.....wär super wenns den Schnitt dann tatsächlich für Webware geben würde!lg luise

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pauline,
    so eins will ich auch nähen! Ich finde es toll, wenn man feste und dehnbare Stoffe verwenden kann. Tolle Idee. Es sieht perfekt genäht aus in einer tollen Stoffkombination.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht auch wirklich nach einem Lieblingsstück aus!
    Und wiedermal ein Traumstöffchen
    lg kristina

    AntwortenLöschen
  5. Ganz süßes Kleidchen und so schöne Farben..
    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  6. Und ich habe heute einen Webstoff beim Möbelschweden erstanden, bei dem ich jetzt schon weiß, dass das Prinzeßchen verrückt danach drin wird! Der wartet nun nur noch auf das ebook!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist sooo toll geworden!!!!
    Ich kann das eBook als Webware-Version kaum erwarten ;-)
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  8. Ein total schönes Kleidchen!
    Ich freu mich jeden Tag mehr auf das Ebook :-)
    Hoffentlich bekommen wir dann auch einen schönen Sommer, damit unsere Mäuse ihre schönen Kleiderl auch ausführen können!
    Lg Majo

    AntwortenLöschen
  9. Der Blümchenstoff liegt bei mir auch noch im Schrank - über ein Ebook dazu würde ich mich echt freuen und meine Mädels sicher auch! Am besten mache ich gleich mal Fotos wie ich diesen Stoff bereits für meine Damen eingesetzt habe!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schöner Schnitt und toll gelöst mit dem Reißverschluss. Ich hätte da eine Menge Webwaren für..... Freue mich schon auf den Schnitt. Habt einen schönen Sonntag. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht sooooo toll aus.
    Aus Webware wüsste ich schon welchen Stoff ich dafür verwenden würde. Auf das Ebook warte ich schon. :D
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Wie schöööön! Sowas will ich auch!! <3

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön! :D

    Und stell dir vor, auch ich habe den Stoff im gleichen Laden erstanden und das hier ist draus geworden:
    http://nahtaktiv.blogspot.de/2014/04/hej.html

    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du mich auch in den Kreis deiner Probenäherinnen aufnehmen könntest ;)

    Liebste Grüße!!

    AntwortenLöschen
  14. sehr schön ,gefällt mir!!!
    glg karin

    AntwortenLöschen
  15. freu, freu, freu... ich liebe Kleidchen aus Webware und bin schon voller Vorfreude auf das ebook....
    lg

    AntwortenLöschen
  16. Schönes Kleid ... gefällt mir!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen