Freitag, 19. September 2014

Ärmelkapuzenträgerkleid in knallig - Probenähen?

Mein Töchterchen ist überaus selbstständig. Das finde ich cool bei einer 4Jährigen, leider führt es aber auch dazu, dass sie gerne mal auf Wanderschaft geht. Schwups, schon ist sie verschwunden.
Mit diesem Kleid gehört das sicher der Vergangenheit an. Passend zur neuen rosa-lila-pink-ORANGE Liebe des kleinen Mädchens habe ich dieses Trägerkleid mit Ärmeln, Bauchtasche und Kapuze genäht. Der Hauptstoff ist der Lillestoff Blossom, Kapuze und Tasche sind aus Lillestoff Sommerjersey lila, der farblich perfekt passt.
Die Kapuze überlappt vorne großzügig und ist im Nacken mit einem Streifen versäubert. 
In der großen Bauchtasche finden alle Schätze Platz. 
Und da hoppst es auf und davon...
Die Ferien sind um, der Schnitt steht und ich habe heute Fotos gemacht. Vermutlich wird die Anleitung noch nicht fertig sein, aber ich mag trotzdem schonmal fragen: Wer mag probenähen?

Voraussetzungen: 
Du hast in der nächsten Woche (von Montag, den 22.9.2014 bis Sonntag den 28.9.2014) Zeit, mindestens ein Trägerkleid mit Ärmeln, Kapuze und Bauchtasche zu nähen und hast bereits vorher Trägerkleider nach meinem eBook genäht (da es sich hier ja um eine Ergänzung, nicht um ein eigenständiges eBook handelt). 
Wie das Trägerkleid gibt es die Erweiterung in den Größen 56 bis 164. Das Kleid kann natürlich auch ohne Kapuze und ohne Tasche genäht werden. 
Ein Blog oder eine Facebookseite sind keine Voraussetzung. Wichtig wären aber Fotos am Modell für mich zur Passformkontrolle. Daher sollte ein Modell zur Hand sein. Die Fotos werden natürlich nur nach Erlaubnis veröffentlicht. 
Hast du Lust? Dann kommentiere hier oder/und auf Facebook mit der verfügbaren Größe und deiner Näherfahrung (für eine gute Mischung). Ich lose dann am Montag Vormittag aus. 
Ich freu mich drauf!

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich liebe den Schnitt vom Trägerkleid und hab schon die Tunikaform und auch die Trägerkleidform für meine Kleine genäht.
    Die Größe meines Models wäre momentan Gr. 80.
    Evlt. könnte ich noch ein Model in Gr. 116 für meine Nichte machen.
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich mitmachen dürfte.
    Meine Kontaktadresse NHild@gmx.net.

    Schöne Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pauline,
    ich mag sehr gerne probenähen. Das Trägerkleid habe ich schon genäht und würde es eben gerne auch mit Kapuze probieren.
    Ich nähe seit über 1 Jahr die Kleidung meiner Kinder, habe schon einiges gelernt :-))) Meine Tochter trägt die Größe 128, Bilder wären kein Problem, Zeit habe ich.
    Schönes Wochenende, bleibt gesund
    Magda Fenz

    AntwortenLöschen
  3. Hallo...probiers nochmal mit dem Kommentieren!
    Ich würde sehr gerne für dich die Grösse 86 Probenähen! Genäht habe ich den Schnitt schon (auch etwas abgewandelt als Webwarenbluse!)! Ich bin fortgeschrittene mit einer Ovi, Nähmaschine sowie eine Cover! Stoff und Zeit habe ich...auch die Fotos kriegst du selbstverständlich!!!
    Würde mich freuen für dich und deine supertolle Arbeit, Ebooks und den Blog, nähen zu dürfen!
    Lg nadja
    liaelbossi(ät)gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Juhuuu, Pauline,
    ich freue mich schon so sehr auf die Ergänzung, dass ich gern sogar probenähen würde. Ich nähe für meine Mädels 104 und 80, vielleicht auch 110, dann passt es im Winter etwas länger, im moment passt die 104 als Trägerkleid nämlich perfekt, aber das Kind wächst ja wie Unkraut. ;-)
    Meinen Blog kennst Du, glaube ich. www.schipfeline.blogspot.com
    Und ja, ich habe das ebook schon.
    Bin gespannt, ob ich vielleicht darf? Würde mich tierisch freuen.
    Alles Liebe, Janina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu
    ich bewerbe mich mal ganz mutig für die 110...dein Trägerkleid hab ich natürlich schon genäht und es wurde im Sommer sehr gern getragen! Hier wird jetzt natürlich Nachschub für den Winter/Herbst gebraucht...Vielleicht hab ich ja Glück...ich würd mich freuen!
    LG luise

    AntwortenLöschen
  6. Darauf habe ich sehnsüchtig gewartet. Meine Tochter ist 114 cm groß, daher würde ich gerne 116 nähen.

    Nähmaschine und Ovi sind vorhanden. Ich bin fortgeschrittene Fortgeschrittene und würde mich tierisch freuen, mal wieder zu deinem Probenähteam zu gehören :-)

    Liebe Grüße , Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ich versuche hier auch einfach nochmal mein Glück!
    Ich würde sehr gerne deine Ärmelerweiterung testen. Das Trägerkleid habe ich schon einigemale genäht, Stoff und Zeit hätte ich auch genug. Und 2 Modelle in den Größen 98 und 134/140 wären auch vorhanden.
    Ich denke, dass ich mich als Fortgeschrittenen Näherin bezeichnen kann.
    Ich würde mich sehr freuen!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Pauline, ich würde sehr gern für dich Probenähen. Meine Tochter trägt Größe 92. Stoffe sind ausreichend vorhanden und meine Maschinchen warten nur darauf loszulegen. Ich nähe seit 1,5 Jahren und würde mich als fortgesch-ritten bezeichnen. LG Karlinchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, ich. Hier,hier!!! :D
    Also ich würde suuuupergerne für Dich Probe nähen. Mein "Fehler" ist allerdings, daß ich bisher noch kein Trägerkleid von Dir genäht habe. Wäre für mich aber kein Problem, mir das eigentliche eBook zuzulegen und dann die Ergänzung zu nähen.
    Also, ich bin Mama von Vieren, wobei ich meistens für meine Tochter (Gr. 98/104, wofür ich mich hiermit offiziell bewerbe!!!), meinen Sohn und mich nähe. Falls Du Lust hast, besuch doch einfach meine Seite www.emilymotte.blogspot.de oder meine FB-Seite https://www.facebook.com/pages/Emilymotte/260317757467339.

    Viele Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist total schön! Da findest du sie wirklich immer wieder schnell... VLG Julia

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das Trägerkleid wird wintertauglich! Ich würde gerne beim Probenähen mitmachen und hätte Modelle in 98 oder 116 anzubieten! Ich habe mittlerweile ein wenig Näherfahrung und habe die meisten deiner E-Books bereits genäht ;-)
    LG Linchen.01@web.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, da würde ich gerne probenaehen, meine Tochter traegt Gr 80/86. Erfahrungen mit deinem Kleid habe ich, bin fortgeschrittene Anfaengerin ;)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Pauline, ich würde so gern einmal Probenähen!
    Ich hätte nächste Woche Zeit und ein Model in der Grösse 80 da. Leider habe ich noch kein Trägerkleid von dir genäht.
    Ich nähe seit ca. einem Jahr.
    Du kannst gern mal auf meinem Blog vorbeischauen. www.stickwerk.blogspot.ch
    Glg Sindy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Pauline,

    das ist genau das, was in der Herbstgarderobe unserer Tochter noch fehlt.
    Sie liebt ihr Delphinkleid mit der 4 über alles, welches nach Deinem Trägerkleidschnitt genäht ist. (hier kannst du es sehen: http://frechdachswelt.blogspot.de/2014/07/geburtstagskleid-und-wochenruckblick.html).
    Ich nähe seit fast zwei Jahren regelmäßig und habe schon viele Deiner Schnitte vernäht (Lederpuschen, Minutenmützen, Zipfelmütze, Babyhose, Babyshirt, Trägerkleid, Sommerhose). Ich würde Deine Ergänzung super gerne für meine Tochter in Gr. 110 für Dich probenähen. Ähnliches habe ich schon für meinen Sohn genäht. Deshalb denke ich, dass ich auch klar komme, wenn die Anleitung noch nicht komplett ist.
    Stoffe, Ovi, Kamera, Modell und Blog sind vorhanden. Und gerne nehme ich mir Zeit für diese hinreizende Ergänzung.
    Ich bin auf die Auslosung gespannt und wünsche Dir ein wunderschönes Spätsommerwochenende.

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich tierisch über die Ergänzung! Das Trägerkleid habe ich schon genäht, wenn auch noch nicht im Blog gezeigt. Meine Tochter hat Gr. 122. Und ich habe jede Menge super süßen Jersey hier liegen, der unbedingt in die wintertaugliche Variante des Trägerkleides verarbeitet werden möchte. :-)
    Lg Corinna
    mamas-hobbies(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  16. au ja, das sieht toll aus und sowohl das Modell in Größe 86 als auch ich hätten Spaß daran. Ich bin Anfängerin mit guten Grundkenntnissen, habe schon zwei Trägerkleidchen genäht. Meinst du, Sweat ginge auch?Ansonsten ist auch genug Jersey vorhanden.

    bertilla (SuT)

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Pauline,

    Dein Trägerkleid in lila/pink/Orange finde ich toll! Bunt in den Herbst! :D
    Da ein Trägerkleid mit langem Arm, Kapuze und Bauchtasche ist genau was das Töchterchen für den Herbst brauch. Der Schnitt hat im Sommer schon zu den absoluten Favoriten gehört. Zeit habe ich, Lust sowieso und Stoff...Ninja *hust*...ist auch ein bisschen was da. ;) ich würde mich riiiiesig freuen!
    Meinen Blog findest du unter www.klakline.blogspot.de und bei FB bin ich auch unterwegs.
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Pauline,

    ich habe dein Ebook Trägerkleid (so wie die meisten anderen von dir ;-) ) und habe auch erst vor einigen Wochen eines meiner Maus zum Geburtstag genäht. Derzeit trägt sie Gr. 92. Zu gerne würde ich für dich mal Probenähen, damit würdest du mir einen langgehegten Wunsch erfüllen :-)

    Mittlerweile würde ich mich als fortgeschrittene Näherin einstufen, abgesehen von Nähmaschine sind Overlock, Stickmaschine und Plotter vorhanden.

    Ich glaube, meinen Blog kennst du, aber ich lasse dir trotzdem die Blogadresse hier:

    http://www.mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/

    Ich würde mich sehr freuen, von dir zu hören. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Cornelia

    AntwortenLöschen
  19. Guten morgen liebe Pauline,

    oh wie gerne wäre ich da dabei. Genügend Näherfahrung und natürlich auch das Ebook besitze ich. Seit zwei Jahren nähe ich für meine zwei Mädels in den Größen 98/104 und 1227128.
    Die aktuellsten Versionen des Kleides werden heute zur Einschulung getragen, somit hätte ich auch genügend Zeit zum nähen und kreativ sein. Nähmaschine und Ovi stehen bereit :-)
    Ich würde mich freuen für dich Probejähen zu dürfen auch ohne Blog oder Facebookseite. Ich kann dir gerne Bilder meiner Werke zuschicken.
    So dann wünsche ich dir ein ganz tolles Wochenende.

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
    sendet Dir
    Kathrin murrmele(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe Zeit und Lust nach deinem Tutorial eine Trägerkleid-Erweiterung zu nähen. Meine kleine Maus ist jetzt 1, trägt im Moment 74. Du findest mich über facebook auf https://www.facebook.com/Wichtelei. So ein Kleidchen wäre echt perfekt für den Herbst und Winter der Kleinen.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Pauline !
    Ich nähe schon seit meiner Jugend und habe die entsprechende Ausrüstung.
    Nähtechnisch würde ich mich als Fortgeschrittene bezeichnen.
    Desweiteren bin ich Mama von 3 Kindern (16w,14m und 14Mon.w) Daher würde es mir am Modell auch nicht fehlen.Es müßte für unsere Kleine die Größe 74/80 sein.
    Zeit hätte ich auch,da ich momentan Urlaub habe !
    Liebe Grüße und eine gute Zeit !
    Sandra (maks-schorr@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Pauline,

    wir sind große Fans des Trägerkleids, ich habe drei Varianten in 98 und eine in 122 genäht und diese Größen hätte ich auch als Modelle da.(Ich würde sogar behaupten, es ist der ultimative Lieblingskleiderschnitt.) Der Stoff wartet schon darauf, jetzt als Wintervariante vernäht zu werden !!!Wir sitzen in den Startlöchern und versprechen auch schöne Fotos!

    Liebe Grüße, Minka

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    ich würde gerne mein Glück versuchen und probenähen, da das Trägerkleid eine super Passform hat. Ich habe es schon 2x für meine Tochter in 134 genäht (http://instagram.com/p/pi1hfAnOHz/ ). Nähtechnisch bin ich recht erfahren, da ich seit mehr als 3 Jahren hauptsächlich für meine Kinder nähe. Eine Overlock besitze ich auch.
    Lg Katie

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag den Traegerkleid Schnitt auch sehr und würde es liebend gern nochmal in gr 92 mit dem petrolfarbenen baggerlillestoff nähen <3 Nähe seit einem Jahr

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen Pauline,

    da kommt deine Erweiterung gerade genau richtig!! Ich habe gerade Aufträge einer Freundin bekommen, einige Kleidchen für ihr Kind in der 122 und für meine Nichte in der 104 zu nähen. Meine Große würde ein Kleidchen über die Jeggings in der 158 tragen. Also hätte ich schon drei verschiedene Modelgrößen anzubieten.
    Ich nähe mittlerweile mehr als über einem Jahr Sachen für die ganze Familie und Freunde. Auch ich habe schon viele deiner Schnitte gekauft und nähe sie immer wieder. Ich bin immer wieder begeistert von deinen Arbeiten.
    Es stehen eine Nähmaschine sowie Overlock bereit und der Kameramann samt Ausrüstung wohnt direkt mit uns im Hause. Wie praktisch. :-)

    Ich würde mich freuen, für dich probenähen zu dürfen.

    Mit lieben Grüßen,
    Madeleine (madeleine_grosse(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Pauline,
    ich würde sehr gerne das Kleid probenähen. Das Trägerkleid war im Sommer mein Lieblingsschnitt. Ich habe mehrere Kleidchen für meine Tochter in Größe 86 genäht.
    Gerne nähe ich das Kleid mit langen Ärmeln und Kapuze. Fotos schicke ich dir dann zu.
    ManuelaErdweg@gmail.com
    Liebe Grüße,
    Manu

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Pauline,

    hier die Fakten:
    mittel gute näherfahrung, 3 Trägerkleidchen (davon 2 mit klappenärmeln), Models in 80 und 104/110 (bin noch unentschlossen). Bernina Overlock und Nähmaschine.

    Ich nähe sehr gern nach Deine Schnitten und würde mich freuen dabei zu sein.

    Liebe Grüße

    Nadja

    AntwortenLöschen
  28. Ja, auch ich wäre gerne dabei. Trägerkleidchen sind super Größe 86 Steht zur Auswahl hier. Und für die kalte Jahreszeit mit langen Ärmeln, perfekt!
    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Pauline,
    ich würde wahnsinnig gerne beim Probenähen dabei sein. Das Trägerkleid habe ich schon fünfmal in diversen Varianten genäht und hibbele seit deiner ersten Ankündigung auf die Schnitterweiterung. Nähen könnte ich für meine Tochter in 110 oder meine Nichte in 98. Fotos kann ich inzwischen in ordentlicher Qualität zaubern. Ich nähe seit mittlerweile drei Jahren und besitze eine Näh- und eine Overlockmaschine.
    Nun drücke ich mir selber die Daumen!
    Hab ein schönes Wochende!

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Pauline,
    das wäre ein Grund mal wieder für meine Prinzessin in Gr. 98 zu nähen .-))
    Nur das Manko ist, von Dir hab ich noch kein Trägerkleid genäht *hüstel*
    GLG aus Bayern, Margit

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen liebe Pauline!

    Deine Schnitte werden bei uns immer gerne genäht und vor allem auch getragen - natürlich auch das Trägerkleid:

    http://meinjono.blogspot.de/2014/08/von-fischern-klettermeistern-und-familie.html
    http://meinjono.blogspot.de/2014/08/tragerkleidchen.html

    Zum 01.10. beginnt das Arbeiten nach 5 Jahren Elternzeit wieder, daher habe ich jetzt noch schön Zeit :) sowie Stoffe, Overlock und Erfahrung im Kinderklamotten nähen.
    Mein Töchterchen ist 92cm groß und ihr passt das Trägerkleid in Größe 92 optimal. Fotos sind kein Problem, auch wenn sie sicherlich nicht professionell gemacht sind.

    So ein knallfarbenes Kleidchen ist allerdings sehr praktisch - bunte Kinder lassen sich wirklich nicht so leicht aus den Augen verlieren :)

    Ich würde mich freuen!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Pauline, ich würde mich auch super freuen, wenn Du mich zum Probenähen auswählst. Ich habe bereits das Trägerkleid für meine kleine Tochter genäht (98) und ich hätte große Lust ein Kleid in Gr. 134(140 zu nähen. Meine Große steht als Model zur Verfügung :). Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Pauline,
    ich würde mich riesig freuen, wenn ich für dich Probe nähen dürfte! Ich hab das Trägerkleid im Sommer bereits einige Male genäht - wenn du magst, kann ich dir Bilder schicken.
    Nähmaschine, Overlock, Stoffe und Zeit ist vorhanden sind in der nächsten Woche vorhanden und ein Modell (Größe 86) ist auch vorhanden.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    Mail: katharina.tepper(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  34. Guten Morgen!
    Das Trägerkleid hab ich schon ein paar mal genäht und würde gerne probenähe. Meine Kleine trägt zur Zeit Größe 104.
    Zeit, Modell, Stoffe, Nähmaschine und Overlock sind vorhanden.
    Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn ich mitmachen dürfte.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Pauline,

    Ich würde sehr gerne probenähen. Ich habe bereits ein Trägerkleid in 110 genäht. Nun benötigt meine Große dringend Winterkleidung, da kommt die Ergänzung wie gerufen. Würde in 128 oder 134 nähen.
    Ich habe eine Ovi und natürlich eine NäMa und nähe seit fast zwei Jahren. Habe aber keinen Block oder Facebookseite. Werde Dir aber gerne Bilder vom fertigen Kleid schicken und bei bedarf auch schon von dem bereits genähten. Habe mich als stille Leserin bis dato nie getraut, mich bei einem Probenähen zu bewerben.

    Liebe Grüße Syrte

    syrtejunkes@gmx.de

    AntwortenLöschen
  36. Da spring ich doch glatt in den Lostopf mit rein...
    Meine Tochter liebt ihr Trägerkleid (Größe98), da kommt die Herbstvariante genau richtig :)
    Lg
    Eva

    AntwortenLöschen
  37. Huhu Pauline,

    iiiiiiiiich bitte!!! ;-)

    Hab ein süßes Töchterchen als Modell in Gr 86, ne Ovi, Nähmaschine und eine Spiegelreflex für Fotos! Bin fortgeschrittene Anfängerin und freu mich total auf den Ergänzungsschnitt!

    Bis dahin liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Pauline - da bin ich doch gerne gleich dabei. Die Trägerkleidchen, die ich schon genäht habe, kennst Du vielleicht. Ich nähe in Grösse 116/122 mittlerweile für meine Tochter. Über ein Kapuzenkleidchen würde sie sich sehr freuen! Und ich übers Probenähen auch.
    Liebe Grüsse, Vera

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Pauline,
    das ist genau das, was meiner Tochter für den Herbst noch fehlt! Ich habe das Trägerkleid bereits in allen Varianten genäht und würde dieses wirklich gerne in der Gr. 116 für Dich probenähen! Ich nähe jetzt seit ca. 1 Jahr fast täglich und wollte mich jetzt mal mutig für`s Probenähen bewerben! Einen Blog habe ich nicht, vielleicht klappt es ja trotzdem, ich würde mich freuen :)
    Herzliche Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Pauline!
    Ich würde gerne in der Größe 110 probenähen. Meine 4jägrige hat schon 6 Trägerkleider mit Volant von mir genäht bekommen, sie werden tagtäglich hier getragen. Freue mich schon sehr auf die Ärmel-Variante! Ich bin fortgeschrittene Anfängerin, hüstel, nähe seit 3 Jahren. Ich habe auch noch Größe 80 als Model zur Verfügung! Meine Kleine hat auch schon ein Trägerkleid.
    Liebe Grüße

    Karin
    wegkar2@web.de

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Pauline

    Gerne würde ich für dich das Langarmträgerkleid Probe nähen. Ich habe den Schnitt kurz nach der Herausgabe gekauft und mittlerweile 5 bis 6 Kleider/Tuniken genäht (ein Kleid liegt noch ungeknipst auf meinem Tisch) und dabei alle Schnittteile mindestens einmal verwendet.
    Meine Tochter trägt Grösse 122 und der Schnitt passt ihr hervorragend, wie du auf diesen Bilder sehen kannst: http://groeibschi.blogspot.ch/2014/06/jetzt-ist-tochterchen-der-reihe.html
    Zeit habe ich zwar nur beschränkt, aber für dieses Projekt würde ich natürlich alles liegen lassen.

    Herzliche Grüsse
    Gröibschi

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Pauline, ich lese schon seit langer Zeit regelmäßig deinen Blog und habe mich heute spontan entschlossen meinen ersten Eintrag zu schreiben. Ich hätte große Lust die Erweiterung für dein Kleid zu testen. Meine Tochter trägt Gr. 92, Foto´s sind kein Problem und ich habe auch schon mehrere Klimperklein Kleidchen genäht. Ich würd mich freuen wenn´s klappt und schaue jetzt mit noch mehr Spannung auf deinen Blog!
    Schöne Grüße aus dem Bayerischen Wald
    Judith

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Pauline,
    Gerne würde ich das Kleid probenähen. Ich habe zwei Mädels, Größe 110 und 128. Ich nähe (seit ca. 3 Jahren) sehr gerne und probiere immer wieder neues aus - Kleider, Shirts, Hosen, Unterwäsche, Mützen, Jacken, Taschen, ... Einen Blog habe ich nicht, schicke dir aber gerne ein paar Bilder (schaecki(at)gmx.net). Würde mich freuen!
    Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  44. Hallo,
    ich würde auch gerne probenähen. Ich habe das Trägerkleid schon als Tunika genäht und würde dieses mal Größe 104 nähen. Ich besitze eine Overlock und bin irgendwo zwischen Anfänger und Fortgeschritten.
    KONTAKT achatz.martina@web.de
    Lg Martina
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,
    ein schönes Kleid:-),meine Tochter zieht ja erst gerne Kleider an seid ich das Raglan- und Tragerkleid genäht habe.Ich bin eine fortgeschrittene Näher in mit Nähmaschine ,Ovi und Modell in Gr. 134 .Ich könnte ein Kleidchen nähen:-).
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  46. Wie schön, nun kann unser Sommerbkleider auch im Winter mit. Ich könnte Gr.68 bzw.74 und 134 nähen. Die Trägerinnen sind auch voller Begeisterung da ;-)
    Ganz liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Pauline,
    na darauf hab ich doch schon sooo sehr gewartet!!!!!!!!!!!!
    Habe Zeit!!!!!!!!!!!!! Und vorallem Lust!!
    Schnittmuster vom Trägerkleid, 2 Kinder 142 und158, Nähmaschine, Overlock und Erfahrung sind vorhanden.

    Ach würd ich mich freuen!!!!!!!

    LG Jeannette
    madebynette@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  48. Hallo,
    ich würde auch gerne probenähen. Das Trägerkleid hab ich schon genäht, ich hab eine ovi und bin irgendwo zwischen Anfänger und Fortgeschritten.
    Ich würde Größe 104 nähen.
    Lg Martina
    KONTAKT achatz.martina@web.de

    AntwortenLöschen
  49. Ich warte auch schon sehnsüchtig auf die Erweiterung...möchte mich damit auch zum Probenähen bewerben. Mein Modell ist 92 cm groß und ich ich habe schon einige Klimperkleinschnitte genäht. Habe eine Overlock und normale Nähmaschine und bin fortgeschrittene Hobbynäherin.

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Pauline,
    gern würde ich auch für dich probenähen. Ich habe auch ein "Modell" in Größe 86/92. Ich bin eine Fortgeschrittene Näherin und habe schon einige Kleider (und auch andere Sachen) für mein Töchterchen genäht, leider noch nicht dein Trägerkleid. Den Schnitt würde ich mir aber zulegen, um die Ergänzung nähen zu können. Nähmaschine (aber keine Ovi), Zeit und Kamera sind vorhanden.
    Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Pauline,

    gerne würde ich probenähen. Ich habe das Trägerkleid für meine Tochter zur Einschulung genäht und wir finden den Schnitt total klasse. Stoff,Zeit,Kamera,Blog,Kind als Modell sind vorhanden. LG Mandy

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Pauline,

    super, da wäre ich gerne dabei.
    Ich freue mich schon auf die Erweiterung für meine Mädels, 140er Länge in 134er Weite und 110. Entsprechend habe ich dein Trägerkleid-Ebook da und auch bereits 6x diesen Sommer genäht.
    Ich habe eine Overlock hier und nähe seit ca. 3 Jahren die Oberteile und Leggings sowie Wohlfühlhosen für uns drei selbst.
    Ich habe keinen Block aber Fotos an den Modellen sind kein Problem.

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende,
    viele Grüße, Kirsten
    Kirstenhuschka@gmx.de

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Pauline, ich würde sehr gerne für dich probenähen und würde mich total geehrt fühlen zu dem auserwählten Kreis zu zählen. Nach deinem Trägerkleidebook habe ich schon genäht - meine Tochter möchte jetzt eigentlich nur noch Kleider anziehen :-) Da trifft sich die winterliche Erweiterung gut :-) Sie trägt momentan Gr. 98 in 'deinem' Trägerkleid. Stoff hätte ich reichlich da, Nähmaschine, Ovi und eine digitale SR auch. Nächste Woche habe ich viel "Nähzeit", da mein Mann Männerurlaub macht ;-) Ich nähe seit drei Jahren für meine beiden Kinder und auch mal für mich, dank deiner toll beschriebenen ausführlichen Anleitungen habe ich schon viel gelernt und würde mich als ziemlich fortgeschrittene Anfängerin bezeichnen. Einen Blog o.ä. habe ich nicht, Bilder kann ich bei Bedarf aber gerne vorab schicken. Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!

    Maike
    (maikeglobuschuetz(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Pauline, das sieht ja mal klasse aus!! Ich bewerbe mich für die Größen 128 134 und 140. Ich freue mich drauf, die Trägerkleider waren ja super zu nähen ich hab bestimmt 4 Varianten ausprobiert!! Liebe Grüße Vroni

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Pauline,
    ich würde sehr gerne für dich probenähen und würde mich sehr geehrt fühlen mitmachen zu dürfen! Ich habe schon Trägerkleider nach deinem EBook genäht, meine Tochter liebt sie! Sie trägt zur Zeit Gr. 98. Stoffe habe ich reichlich hier, Nähmaschine, Ovi und digitale SR auch und Nähzeit habe ich nächste Woche reichlich, mein Mann macht Männerurlaub ;-) und meine Tochter führt ein neues Kleid bestimmt gerne vor!
    Ich habe schon Puschen, Mützen, Kleider und Sommerhosen nach deinen Anleitungen genäht und dabei viel gelernt, mir kommt es immer so vor wie ein kleiner Nähkurs bei dir. Ich würde mich als fortgeschritten bezeichnen, bin aber noch lange kein Profi!

    Ich würde mich freuen dabei zu sein und wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße Maike
    (maikeglobuschuetz(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Pauline,
    ich würde sehr gerne für dich probenähen und würde mich sehr geehrt fühlen mitmachen zu dürfen! Ich habe schon Trägerkleider nach deinem EBook genäht, meine Tochter liebt sie! Sie trägt zur Zeit Gr. 98. Stoffe habe ich reichlich hier, Nähmaschine, Ovi und digitale SR auch und Nähzeit habe ich nächste Woche reichlich, mein Mann macht Männerurlaub ;-) und meine Tochter führt ein neues Kleid bestimmt gerne vor!
    Ich habe schon Puschen, Mützen, Kleider und Sommerhosen nach deinen Anleitungen genäht und dabei viel gelernt, mir kommt es immer so vor wie ein kleiner Nähkurs bei dir. Ich würde mich als fortgeschritten bezeichnen, bin aber noch lange kein Profi! Einen Blog habe ich nicht.

    Ich würde mich freuen dabei zu sein und wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße Maike
    (maikeglobuschuetz(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  57. Hallo
    Ich würde mich gern mal für Gr 128 bewerben. Ich bin Fortgeschritten und nähe schon recht lang. Meine Seite findest du hier http://kariko-aktiv.blogspot.de
    LiebeGrüße

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Pauline,
    Würde gerne für dich Probenähen. Meine Tochter warten schon auf ein Winterkleidchen. Habe im Sommer drei Trägerkleidchen genäht und auch schon andere Schnitte von dir. Würde mich als fortgeschrittene Hobbynäherin bezeichnen. Könnte das Kleid in Größe 92 oder 116 nähen. Modelle warten schon ;-)
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  59. Huhu,
    dann probiere ich mal mein Glück. Genäht hab ich dein Trägerkleid schon und nun warten wir auf die Herbstvariante;-))
    Ich bin fortgeschrittene Näherin, hab eine Ovi und eine Cover, jede Menge Stoff und ein Modell mit einer Körpergröße von 89? cm. Ich würde dann 92 testen, denke so ich. Und Zeit, sowie Stoff hätte ich nächste Woche auch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  60. Ich könnte in 122 oder 98 nähen, hab das Trägerkleid mehrfach genäht und Nähma und Ovi hier. Ich bin fortgeschrittene Anfängerin. Modelle sind zur Hand und halten mit Glück auf 1 von 100 Fotos auch mal still ;-)

    AntwortenLöschen
  61. Huhu, ich würde gern Probenähen! Mein Model trägt zur Zeit Gr. 104, kann noch ein Model mit Gr.86 benähen. Ich hab eine Ausbildung als Maßschneiderin und nähe seid mitlerweile 20 Jahren. Fotos gäbe es jede Menge und du darfst sie dann auch veröffentlichen.

    Viele Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Pauline,
    ich könnte die Größe 74 anbieten, allerdings hab ich nur das Raglankleid und noch nicht das Trägerkleid genäht!
    Viele Grüße Claudi

    AntwortenLöschen
  63. Ich habe ein Modell in Gr.62, eine Overlock, eine Nächmaschine, frischen Stoffmarkt-Stoff (da muss ich unbedingt ran) und das E-Book nächste Woche parat, wenn du möchtest. Ich nähe seit vier Jahren für unsere drei Zwerge und würde gerne einmal ein Probenähen mitmachen.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Pauline.
    Ich würde auch sehr gerne Probenähen. Als Models kann ich meine beiden Mädchen anbieten. Sie trygen momentan 116 und 92/98.
    Ovi und genügend Stoffe sind vorhanden und einen gute Kamera haben wir auch.
    Und Probegenaeht habe ich auch schonmal. :-)
    Wäre schön wenn es klappen würde.
    Viele Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  65. Hallo Pauline,
    ich wäre sehr sehr gerne dabei. Eine Version vom Trägerkleidchen mit langen Ärmeln fände ich nämlich super!
    Meine Tochter ist 85 cm gross, daher würde ich 86 und 92 nähen.
    Von Dir habe ich schon genäht: Trägerkleid, Puschen, Püppi Body und Hose (auf meiner Liste stehen noch die Ballerinapuschen).
    Bis bald,
    Fuppi

    AntwortenLöschen
  66. Oh, wow! Voll cool! Das Trägerkleid in 80 passt hier perfekt. Ich würde deshalb gerne in 80 probenähen. Bei uns klopft heute nämlich der Herbst an...ich bin ziemlich gut fortgeschritten, habe Nähma, Ovi und baaaaald Cover (jeeeeeh) und genügend Zeit. Äh, einen Mann, der die Kinder beaufsichtigt...😁

    AntwortenLöschen
  67. Hallo Pauline,
    meine Maedels und ich lieben Deinen Traegerkleidschnitt, weil er super sitzt und so vielseitig ist.:-)
    Ich naehe seit einigen Jahren und es ist einfach immernoch nur schoen, durch verschiedene Stoffkombis, Stickereien u.ae. die unterschiedlichsten Kleidungsstuecke zu kreieren.Es wird nie langweilig ! :-)
    Meine Sachen kannst Du Die bei Facebook (www.facebook.com/lealinashop) oder auf meiner Seite www.lealina.de ansehen.
    Als Models stehen meine Maedels (fast5 - Gr 104 und 7 - Gr 128) gerne zur Verfuegung.Ich wuerde mich riesigst freuen, wenn ich Deinen Schnitt mit der Ergaenzung fuer Dich naechste Woche probenaehen duerfte!
    Ganz liebe Gruesse,
    Sandra - info@lealina.de

    AntwortenLöschen
  68. Hallo, oh das klingt doch alles super. Ich habe deinen super schnitt, ich habe ein Model in 116. (Zum ausleihen in 98 und in 110) und ich habe die Woche noch Urlaub. Perfekt.
    Ich würde mich freuen.
    Liebe Grüße Natascha
    n.prodoehl8@web.de

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Pauline,

    genau DARAUF warte ich seit Du auf der Suche nach Langarmkleidschnitten warst ;-)

    Ich besitze das Ebook, habe das Kleid auch schon mehrfach genäht (und in den letzten Wochen immer genörgelt, dass ich da keine Arme dranbasteln kann ;-)).

    Zeit, Stoff, Overlock und Modell (exakt 1m groß) ist vorhanden. Bilder kann ich natürlich auch machen.

    Ich würde mich als geübten Anfänger bezeichenen, Deine Schnitte gelingen immer, die meisten Standartsachen gehen auch ohne Anleitung.

    Ich würde mich freuen!

    Gruß,
    Schnuetchen22 (Kontakt gerne über sut oder ich sende Dir meine Mailadresse, sollte ich ausgewählt werden)

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Pauline
    Ich liebe Deine Schnitte und Dein Trägerkleid. Dieses ist so toll, weil man es in verschiedenen Arten nähen und kombinieren kann. Die Lange-Ärmel-Variante wäre nun für meine Tochter absolut ideal, weil wir doch jeden Morgen einen Kampf haben, etwas wärmere Kleider anzuziehen und nicht die luftigen Trägerkleider der Sommergarderobe;)
    Gerne würde ich für Dich deshalb probenähen. Ich habe Zeit, das Modell Nr. 98 und eine gute Kamera sind vorhanden. Einen Blog habe ich auch www.articella.blogspot.ch.
    Mit einem lieben Gruss
    Annina

    AntwortenLöschen
  71. Hallo Pauline,

    toll das es das Trägekleid jetzt auch mit Ärmeln für den Herbst/Winter gibt!!!
    Ich habe nächste Woche Zeit und könnte ein Kleid in der Größe 104 nähen, Stoff ist hier reichlich vorhanden. Ich habe bereits zwei deiner Trägerkleider genäht und finde den Schnitt einfach toll! Ich habe vor 9 Monaten mit dem Nähen angfangen und schon sehr viele Sachen genäht (Lederpuschen, Reglanshirts, Hosen, Mützen...)

    Viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  72. Liebe Pauline,
    sehr gern würde ich Deine Ergänzung zum Trägerkleid nähen, das Trägerkleid
    selbst ist bei uns fester Bestandteil der Garderobe!
    Ich würde meine Nähkenntnisse als Fortgeschritten bezeichnen, unser Modell steht in Größe 98/104 zur Verfügung, eine Overlockmaschine habe
    ich auch!
    Liebe Grüße,
    Sandra aus Dresden

    AntwortenLöschen
  73. Ich habe bereits 2 Trägerkleidchen nach deinem Schnitt genäht und würde mich sehr freuen, die Erweiterung Probenähen zu dürfen. Viel Zeit, eine Digicam und ein Modell habe ich auch: Hannah 4 Jahre und exakt 110 cm groß. Meine Näherfahrung würde ich mit Fortgeschritten beurteilen. Ich habe vor 4 Jahren mit dem Nähen begonnen und seitdem einige Kleidungsstücke für meine beiden Kleinen genäht. *Daumendrück* LG Anke (anke.reinhard@web.de)

    AntwortenLöschen
  74. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  75. Ich würde sehr gerne für dich probenähen.
    Ich nähe schon viele Jahre und nähe fast alles für meine 3 Töchter.
    Stoffe sind genügend vorhanden und eine Overlock, Cover und Stickmaschine auch.
    Meine Töchter haben Gr. 122/128, Gr. 152/158 und Gr. 164.
    Bilder sind auch kein Problem.
    Meine Blog heißt http://littledreams-design.blogspot.de/

    Liebe Grüße Simone
    littledreams-design@web.de

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Pauline,

    seit über 3 Jahren nähe ich nun schon und bin mittlerweile süchtig.
    NAch vielen deiner ebooks sind schon sehr schöne Sachen für meine Kinder und die Kinder von Freunden entstanden. Meistgenäht derzeit deine Strampelhose.
    Da sich meine Tochter ein neues Kleid für die kalte Jahreszeit wünscht und sie Kapuzen liebt, würde ich gern für dich probenähen. Sie trägt derzeit die 104/110.

    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  77. Ach, schade, ich hab noch kein Trägerkleid genäht... aber irgendwann werde ich mal Probenäherin für Dich - das hab ich mir selbst fest versprochen ;-)
    Das Kaputzenkleid gefällt mir jedenfalls so gut, dass ich mir extra dafür das E-Book vom Trägerkleid bestellen werde...

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  78. Liebe Pauline,

    ich liebe deine entworfenen Kleidungsstücke! Sie sind passend für jeden Anlass. Erst kürzlich hab ich wieder ein Trägerkleid für meine Tochter für die Schuleinführung meines Großen genäht. Meine Kleine sah so süß aus und wurde von allen auf das Kleidchen angesprochen. Ich würde so gern auch das Trägerkleid mit Ärmeln und Kapuze für dein ebook Probe nähen. Bei uns wäre es Gr. 104/110 und ich nähe seit etwa 2 Jahren ca. 2x die Woche, könnte aber nächste Woche auch öfter nähen... ;-)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  79. Hallo liebe Pauline!

    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich für Dich Probenähen darf. Ich habe das Trägerkleid bereits mehrfach genäht und verkauft und es wird von meinen beiden Mäusen geliebt, die dritte Maus kann sich noch nicht dazu äußern :-)
    Ich kann folgende Größen mit Modell (-fotos) nähen: 56/62, 98/104 & 110/116. Ich nähe seit ziemlich genau 3 Jahren und würde mich selbst als Fortgeschritten bezeichnen.
    Falls es nicht klappt, freue ich mich trotzdem sehr auf das eBook!

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald!
    Sylvia

    eMail: schwarzwaldkinder@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  80. Liebe Pauline,
    bitte beachte meinen vorhergehenden Kommentar nicht! Ich habe natürlich Dein Trägerkleid als e-book und auch bereits mehrfach in Größe 86/92 und 128 genäht. Gern möchte ich auch die Erweiterung ausprobieren. Cover, Nähmaschine und Stoffe liegen bereit. Meine Tochter trägt jetzt 86 mit Übergang zu 92.
    Vielleicht gibst Du mir eine Chance im Lostopf!

    Viele Grüße
    Robina
    (ero30atwebpktde)

    AntwortenLöschen