Mittwoch, 26. November 2014

Hippu Wickelanzüge

Zwischen den Jacken noch mal schnell eine Runde Babynäherei: 
Ein weiteres Set Unisex Wickelanzüge aus großartigem Paapii Jersey "Hippus Garden" über Kleewald, aktuell aber ausverkauft.  
Das großflächige Muster kommt durch die seitlich versetzte Knopfleiste besonders gut zur Geltung, sehr sind Schnitt und Stoff wie gemacht für einander.  
 Ich hätte mir tatsächlich sagen lassen, was die Babys werden, sie wollten sich allerdings nicht zeigen. Umso besser. Nur der Große ist sauer und besteht auf einem neuen Versuch. 
Gelb und grau würde ich aber sowieso allen anziehen.

 Schnelles Modelfoto. Das Baby hat etwas schräge Proportionen (lange Beine, breiter Po, kurze Arme), aber ich finde, der Anzug sitzt schon ganz passabel. 

Übrigens, heute wieder 12% Rabatt im Dawanda Shop und im Onlineshop sowieso.

Kommentare:

  1. Beide sind einfach wunderschön geworden!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Die Anzüge sind so herzig. Ganz toll.

    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Die Anzüge sind ganz wunderbar. Gefallen mir sehr!
    ♥lich, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die wieder schön geworden!!! Darf ich dein Baby sein? ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Die sind toll geworden! Ich finde es immer noch krass,dass Frau gleich zwei Kinder bekommen kann! Wünsche dir weiter alles gute und bin froh,dass bei mir nur ein zwerg im Bauch wohnt. Lg dani

    AntwortenLöschen
  6. Das ist echt ein genialer Jersey. Sehr schön die Knopfleiste mit den den Jerseydrückern!
    Na, ich glaube es soll wohl doch eine Überraschung mit den Babies.

    Herzliche Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Wowh, beide Anzüge sind wunderschön geworden. Der Stoff ist in beiden Farben einfach ein Traum!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja schön! Und die Stoffe ebenso, du hast recht Schnitt und Stof sind wie gemacht für einander. Ich würde mich sehr interessieren für ein E-book von den Wickelanzug. Herzliche grüsse, Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Wahnsinn, Pauline! Die beiden sind ja wunderschön geworden!!! Eine Wucht!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  10. sind das die mini druckknöpfe oder die normale größe?

    AntwortenLöschen
  11. Die beiden Babyanzüge sind ja sowas von süß <3

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin total begeistert! Die Anzüge sind allerliebst!!!
    Und bezüglich Geschlecht bin ich für überraschen-lassen! Ich fand das total schön und spannend! Und nach der Geburt gibt's eh noch viele viele Jahre lang geschlechtsspezifische Kleidung! Da kannst du jetzt ruhig diese Herausforderung annehmen - wobei ich es eigentlich gar nicht schwierig fand :-)
    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  13. Gott sind die beiden Anzüge süß!
    Liebe Grüße und dir und deiner Familie alles alles Gute!
    Jana

    AntwortenLöschen
  14. Die Babyanzüge sind ja zum Verlieben!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Ach die sind voll toll <3 Du hast es echt drauf! <3
    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  16. Und wieder eine tolle Kombi. Ich darf für den Bauchzwerg meiner Freundin auch etwas nähen und sie wissen auch noch nicht was es wird. daher finde ich es ganz toll, dass du jetzt so viele schöne Unisex Beispiele zeigst.
    Ist der Schnitt für den Wickelanzug von dir?
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Total süss und die Stoffe sind genial!

    AntwortenLöschen
  18. Beide toll geworden. Cooler Stoff!
    Über deinen Großen muss ich ja schmunzeln :-) Viel Spaß beim Überraschenlassen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  19. Kannst du aus dem Schnitt für Wickel-Anzug bitte-bitte ein e-book machen, liebe Pauline? In meinem Freundeskreis giebt es nächsts Jahr sooooo viel Nachwuchs.... :-)
    LG und freudiges Nestbauen - Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Wow, da wird man glatt neidisch! Unser Bubu würde die Farbkombi auch mal gut vertragen! Echt klasse!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein toller Schnitt. Aber wo finde ich die Anleitung dafür???

    AntwortenLöschen