Donnerstag, 26. Februar 2015

Nochmal ohne...

...Bandeinfasser. Diesmal eingefasst in zwei Schritten, abgesteppt mit Geradstich. Der Stoff gehört zu meinen absoluten Lieblingen, ein Lillestoff nach dem Design von Stoffregen (zu dem es ganz neu auch den passenden Kombistoff mit Erbsenprinzessin gibt). 
 Es braucht nicht mehr als eine normale Nähmaschine und einen Streifen Jersey und sieht doch richtig professionell aus, oder? Ich verspreche, es ist wirklich nur eine Frage der Übung und vielleicht der richtigen Technik. Gesteppt mit Zickzack muss man auch nicht ganz so arg exakt arbeiten. 
"Geradstich?" mag sich mancher fragen. Ja, das geht prima, man muss nur darauf achten, den Streifen überall dort, wo er später gedehnt werden muss, auch unter Dehnung annäht. Beim Wickelbody hält sich das ja sowieso in Grenzen. 
Dieser hier entstand unter Fotodokumentation, in Minischritten geht es voran...