Dienstag, 14. April 2015

Retroäpfel

Graziela finde ich sowieso schon immer großartig. Retro Deluxe, die originale, orangene Herzchenbettwäsche meiner Mutter halte ich in großen Ehren, ebenso das Kindergeschirr meines Mannes mit Eisenbahn. 
Bei der Ankündigung, dass es die Äpfelchen jetzt auch auf Jersey geben wird, hätte ich quietschen können. Perfekt für meinen Bauchinhalt! Ich war garantiert bei den Ersten, die bestellt haben und konnte mir unmöglich verkneifen, den Stoff noch vor der Geburt zu vernähen. 
Dabei kann ich euch auch noch den fehlenden Schnitt aus der Babykollektion vorstellen: 
den Raglanwickelanzug.
Wickelanzüge hatte ich z.B. hier und hier vorher schon gezeigt. Da die dem Klassikanzug (z.B. hier) aber doch recht ähnlich sind, wollte ich noch mal etwas Neues ausprobieren.
 Der Raglanwickelanzug lässt sich vom Hals bis zum Bein aufknöpfen...
 ...für extra leichtes Anziehen und wickeln. 
Als farbige Drücker kamen wieder die bunten Jerseydrücker von Snaply zum Einsatz, die ich mit der Prym Vario Zange befestige. 
Der Anzug lässt sich auch ganz ohne Einfassen nähen, diese Zwei zeigen die kombinierte Variante:
 Nur die oben liegende Seite des Anzuges ist mit einer Einfassung versehen. Das näht sich besonders gut.
 
 Die Anzüge sind in Größe 56 genäht, heute exakt 39+0 gehe ich kein Risiko mehr ein, dass sie in kleiner vielleicht nur kurz passen könnten.

Da die Babys jetzt laut ärztlicher Meinung langsam meinen Bauch verlassen sollten, bin ich in dezenten Aktionismus verfallen: Ist die To-Do-Liste abgearbeitet, kommt auch der Nachwuchs. 
Im Zuge dessen hab ich zu allererst mal die lange überfälligen FAQs verfasst, die hoffentlich auf die häufigsten Fragen an mich Antwort geben (z.B. über Druckknöpfe, Bandeinfasser, Nähmaschinen und Stoff-/Lederquellen). 

Und heute Abend gibt es ein lange versprochenes Tutorial für euch. Damit auch alle genug zu nähen haben, wenn ich im Wochenbett dann mal kurz anderweitig beschäftigt bin, als die Babykollektion voran zu treiben...

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!!!! ICh wünsche dir auch hier nochmal alles, alles Gute! Und ich muss unbedingt in der nächsten Zeit noch einige Anzüge nähen. Ich bin angesteckt :)
    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  2. Ach, wie aufregend. Ich wünsche schon mal alles Gute und eine tolle Geburt. Wie zauberhaft... wenn man sich dann in echt sehen kann. Beide. Alle. :)
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich so riesig für dich, dass deine Mädels so konsequent ihre Zeit wahren. Es ist immer toll, von Zwillingen zu hören, bei denen bis zum Ende der Schwangerschaft der Bauch der beste Platz ist :D
    Ich wünsch dir eine wunderschöne Geburt.

    Grüßkens
    Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pauline,
    du bist einfach unglaublich. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute für die Geburt, ein ruhiges Ankommen zu Zuhause und ein schönes, friedliches ruhiges Wochenbett.

    Alles alles Gute für dich und deine Familie.

    P.S. Wenn ich all die süßen Babyschnitte sehe, hoffe ich noch mehr auf Nachwuchs in der Familie :) Bis dahin nähe ich Raglans und andere Sachen :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Stoffe sind wirklich ganz wunderbar und die Anzüge supersüß. Eine perfekte Kombination. Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt und ziehe meinen imaginären Hut vor deiner Energie!

    LG, Tabea

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute Euch allen! Und ein gutes Miteinander dann zu siebt!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Pauline,
    sagenhaft, was du noch alles auf die Beine stellst. Ich wünsche dir für die Geburt alles Gute, ein ruhiges Wochenbett und ein harmonisches Beisammensein mit deinen Mädels und der ganzen Familie.
    Herzlichen Dank für dein Engagement noch zu dieser Zeit.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wieder wunderschön geworden!!! Toll!!!
    Alles Gute für die Geburt!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Bei den süßen Babykleidern die du immer hast, könnte man lust bekommen auf ein weiteres kleines Mäuschen (hab schon 3)


    Für die Geburt und die Zeit danach wünsche ich euch alles Gute und viel Ruhe.

    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pauline,
    Mal wieder tolle Sachen! Richtig schick! Ich wünsche dir alles Gute und eine entspannte Zeit mit den baldigen Neuankömmlingen...
    Alles Liebe
    Paulina

    AntwortenLöschen
  11. Einfach nur schön! Ich freue mich auf auf das Ebook der Babykollektion. Aber erstmal alles in Ruhe, alles Gute für die Geburt und die zwei Mäuschen!

    AntwortenLöschen
  12. Die Abzüge sehen wieder richtig toll aus. Ich liebe deine Schnitte und nähe sie unglaublich gern. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute. Und stress dich nicht so. Genieße die Zeit die da kommt. :-)
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Oh, was sind die entzückend! Und mit der Druckknopf-Leiste sieht es richtig praktisch aus! Damit bist Du ja schon bestens gerüstet - vielleicht kann das die Babies ein wenig locken?
    Alles Gute, und liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  14. Mmhh, wieder so schön!! Ich wünsch dir alles Gute für die Geburt!!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Wahnsinn, ich bin auch total verliebt in die Äpfelchen, bei mir drehen sie gerade ihre Runden in der Waschmaschine...

    Für die Geburt der kleinen Bauchmäuslein wünsche ich dir alles alles Liebe und Gute!!

    Herzliche Grüße sendet dir Natalie!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Pauline,
    die Anzüge sind wirklich bezaubernd - deine Babysachen sind unheimlich niedlich, ich wünschte, ich hätte schon genäht, als meine 3 so klein waren. Ich wünsche dir eine tolle Geburt und genieß deine Wochenbettzeit! Wir Nähtanten kommen auch ne Weile ohne dich aus!
    Alles Gute für dich und deine Lieben!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. 39+0!!!! Wie schaffst du das? Und dann noch nähen? Ich war dankbar, dass ich meine beiden bei 37+0 im Arm halten konnte.
    Ich bewundere dich sehr. Vor allesm für deine Ideen und deine Energie.
    Alles Gute für die Geburt und die erste Zeit danach.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Pauline,
    das ist echt der Wahnsinn was du so alles zauberst ich freue mich schon sehr auf die Schnitte.Dir wünsche ich für die kommende Zeit nur das aller,allerbeste.Viele liebe Grüße für dich und deine Familie! trudi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Pauline,
    ich liebe Retro ja total!
    Aber am allermeisten freu ich mich, dass du deine Zwillinge so lange im Mutterleib hattest und es keine Frühchen sein werden. Wie hast du das geschafft?
    Wie groß und schwer werden sie ungefähr sein? Darfst du spontan entbinden oder wird ein KS gemacht?
    Ich wünsche dir eine schöne und komplikationslose Geburt und eine schöne Eingewöhnungszeit zu 7 (wow!!).
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. Deine Overalls gefallen mir sehr gut und ich freue mich, wenn sie erwerblich sind.
    Weiterhin ganz viel Glück und einen guten Start für die Kleinen!
    VG me3ko

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Pauline, es ist unglaublich, wieviel Energie du noch hast. Ich wünsche dir für die Geburt deiner Zwei alles Gute und eine schöne Wochenbettzeit.
    Liebe Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
  22. einfach so wunderschön fürs auge!
    ich kann mich gar nicht dran satt sehen :)

    AntwortenLöschen