Montag, 7. September 2015

Die simplen Dinge...

Schlicht und einfach, Lieblingsstoff, Ripp-Bündchen und ein bisschen mit der Cover drüber gebrettert: Unsere absoluten Lieblingspullis derzeit. 
 Die Ringel sind so ein netter Swafing Baumwollfleece von vorletztem Jahr, dessen Namen ich vergessen und für das Horten desselben ich mir auf die Schulter klopfe. Das Rippbündchen ist vermutlich Hilco oder Hiltex, das sind mir die Liebsten, bezogen über Aladina
Der Schnitt ist ein eigener, ein legerer Raglanpulli soll das sein. 
 Einfach herrlich als Überzieher für die ersten frischen Tage. Dazu gab es neulich das erste Mal Babyjeans. Gaaanz weich (h&m machts möglich) und zugegeben schon ziemlich stylisch. Dazu blitzt die zweite Generation Knotenmützchen hervor. Ich hab diesen Satz Mützen einfach noch mal nachgenäht, die haben sich so bewährt. 
Und ja, auch das ist wieder ein typischer Fall von: "Oooch, ein Mädchen und ein Junge?" Da helfen auch Punktestrumpfhosen nichts.
Irgendwann schaff ich wieder mehr Blogposts als einen im Monat. Ich setze mir ein ambitioniertes Ziel: Zwei! Oder gar drei? Ich freu mich jedenfalls über jeden, der mir auch außerhalb von Facebook die Treue hält!

Kommentare:

  1. Schön wieder zu hören und zu sehen!!!
    Wie groß sie schon sind.
    Egal, meine Tochter hatte weiß mit Rüschen an und sie wurde für einen Jungen gehalten. Da kannste nix machen, nur schmunzeln.
    Oh ja, wir brauchen hier auch bald wieder Nachschub an Raglanshirts. Simple, gemütlich, schick, schnell und einfach genial!!!!
    Natürlich ein in gewohnter klimperklein-Qualität Schnitt.

    Liebste Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich goldig, Pauline! Deine Mädels sind zum Knutschen in all den wunderbaren Outfits, die du nähst. Toll! Kram, Liv

    AntwortenLöschen
  3. 2 super schicke Mädels sind das!!!
    Ich glaube manchmal, die Frage: "ist das ein Junge?", kommt auch manchmal nur, um überhaupt etwas zu sagen. Als meine Große noch ein Baby war und ich sie dann zwischendurch doch auch mal mädchenlike angezogen habe, weil mir der Satz: "oh ein Junge", echt zu doof war, kam trotzdem genau dieses. Und wenn ich dann sagte, aber die hat doch schon was rosanes an, kam als Antwort: "heutzutage ( okay, ist jetzt 9Jahre her) weiß man sowas doch nie"....
    Also laß dich nicht ärgern!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaaahhhh, was sind das für zwei süße Mädels, einfach Zucker pur. Und auch noch superstylisch mit den Jeans und Raglanshirts. Weiß gar nicht, ob mir das pinke oder rote besser gefällt, haben beide was für sich.

    LG, Silvana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pauline, wie süß die beiden sind. In dem Alter kann man ja noch querstreifen tragen :o)
    Die Pullis sind total niedlich und tatsächlich nach dem Prinzip "die einfachen Dinge" sind doch immer noch am besten. Mama glücklich, Baby glücklich ... so muss das sein.
    Liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  6. achja die buben/mädchen kommentare. bei uns haben sie erst aufgehört, als die haare lang genug für haarspangen waren aber jetzt kommt wieder die mützenzeit. ich ahne nichts gutes :).
    die beiden pullis sind echt süss! und dass du überhaupt noch einen post schaffst mit zwillingen und drei grossen beeindruckt mich sehr! mich hält schon eine einzige manchmal von allem ab und ich bin froh, wenn ich immerhin duschen kann :).
    liebe grüsse
    miriam

    AntwortenLöschen
  7. Seeehr süß! Ich wäre von zwei Posts Porto Monat bei so kleinen Zwillingen ordentlich beeindruckt, das würde ich nicht hinbekommen...

    AntwortenLöschen
  8. Zum ABknutschen <3<3<3
    Also ICH halte dir hier die Treue :) ich LIEBE ja deine Schnitte und Nähsachen und Ideen und Kombis und auch deine beiden Zwerge!

    LG
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Sehr süss die 2. Und lass dich nicht stressen. Leben 1.0 geht immer vor.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein, hast du etwa schon wieder einen neuen Schnitt in der Mache? Ich will ein Ebookabo von Dir. Ich entkugele mich auch im November, da wäre das perfekt. Super schön coole Pullis.
    LG, Janina

    AntwortenLöschen
  11. Einfach und einfach schön!
    Süß die zwei in ihren Ringelshirts :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. So quietschesüß, deine zwei Mädchen! Ich bin jetzt eher auf Instagram, da postest du mehr :). Ich will auch Zwillingsmädchen, jawoll!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Frau Klimperklein,
    weißt du schon wann dein nächstes Ebook rauskommt?
    Oder ist das derzeit nicht wirklich abschätzbar, weil die Kinder für zu viel Trubel sorgen.
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Soooo niedliche Pullis! :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen