Freitag, 15. Juli 2016

Werbung: La Mer und Minivorschau

"La Mer" heißt der hübsche Jersey, den ich im Vorfeld für Stoff&Liebe vernähen durfte. Ich habe eine ausgeprägte Liebe für Vogelsilhouetten auf Stoff in jeglicher Form, daher habe ich das Motiv sofort ins Herz geschlossen. 
Genäht habe ich einen Schnitt aus meinem kommenden Buch: Nähen mit Jersey - Babyleicht!, eine süße Tunika mit geknöpfter Passe und gerafftem Rockteil, bei der ich hier in (vergeblicher) Erwartung hochsommerlicher Temperaturen die Ärmel einfach weggelassen habe. 
 Den grauen Stoff habe ich mit Mint kombiniert...
 den petrolfarbenen Ton in Ton mit Grau. Grau geht eh immer. 
 Ein bisschen hab ich leider gepfuscht und Bandeinfasser sei Dank (ja, der hat auch Nachteile) die Einfassung zu gedehnt angenäht. Aber ok, ich glaube, das kann ich ausblenden. 
 Gesäumt habe ich dann mit der Rückseite der Covernaht als Zierstich, ein kleiner farblicher Akzent, der die Einfassung zitiert und mir immer sehr gut gefällt. 
Ich hab mir die Moppis ins Gras gesetzt für ein paar schnelle Tragefotos. Nun ja, hat so mittel gut geklappt. 
Das laufende Lieschen verschwindet fast im hohen Gras. Die Tunika hat bis 86 eine "krabbelbare" Länge...
...und ist damit auch von meinem gemütlicheren Lottchen prima tragbar. Auch, wenn sie sich das wohl noch einmal durch den Kopf gehen lassen muss. 
 Vielleicht ward ihr vorhin schon erfolgreich, sonst sind gerade noch ein paar Restbestände online im Stoff&Liebe Shop. Auch für Erwachsene ein gelungenes Motiv, lasst euch von den tollen Designbeispielen überzeugen: Stoff&Liebe Blog

Zur Tunika gibts im Buch natürlich auch das entsprechende Shirt für kleine Jungs! 
Die angekündigte Vorschau muss ich leider komplett umdisponieren und euch daher noch um ein paar Tage vertrösten, tut mir Leid...

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh wie süß!Ganz toll geworden und getragen sieht es noch zauberhafter aus.
    Ich liebäugel noch mit deinem Buch,da unsere Mäuse schon zu groß sind.Aber deine Schnitte überzeugen mich jedes Mal auf's Neue.Und dann werden Verwandte und Freunde eben benäht :D Es lohnt sich,deine Schnitte zu haben. Und dass es einen Jungsschnitt dazu gibt:Danke.Du bist der Wahnsinn!
    Und stress dich nicht allzu sehr.Es versteht sicher jeder, wenn es mal länger dauert.Es gibt Wichtigeres! Es ist eh bewundernswert,was du alles schaffst!Hut ab!
    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  2. Wie schade, doch wir hoffen weiter. Ich hatte mich schon so darauf gefreut, doch wenn der Verlag nicht mitspielt..
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine tolle Tunika! Und süße Bilder :) Danke für's Zeigen und viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß die beiden Models in dem kleid.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, die sind ja süß!! Gefällt mir gut:-) Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. 2 süße Models hast Du da. Die Tuniken super. Ich freu mich schon auf das neue Buch. Vor allem, weil meine Models gerade Gr. 74 tragen und ich deshalb hoffe noch lange was von Deinem Buch zu haben.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen