Montag, 5. September 2016

Babymützchen, Halstuch und Schühchen aus "Babyleicht"

Heute möchte ich euch die Accessoires aus meinem Buch "Nähen mit Jersey - Babyleicht, das am 12.9.2016 erscheint, vorstellen. Dabei handelt es sich um ein Trio mit Set-Potential: Die klassische Babymütze/Babyhaube, ein Halstuch mit Wasserfall-Effekt und kleine, gedoppelte Jerseyschühchen mit Bündchen. 

Die "See You" Stoffe sind wie gemacht für dieses Set. Ich habe ja vor allem die Igel sehr ins Herz geschlossen. Außerdem habe ich gerade meine Mint-Bündchen-Phase, das passt irgendwie immer an alles. Das Halstuch habe ich hier offenkantig zusammengenäht, das sieht sehr lässig aus. Im Buch ist das als Tipp vermerkt, das Tuch wird eigentlich gedoppelt und gewendet genäht, aus Rücksicht auf alle Näher/innen ohne Overlock. 
Dieses schlichte Set aus rosa Vicente Punktejersey ist im Buch zu finden. Hier kann man gut das gedoppelte Halstuch erkennen. 

Das Mützchen kennt wohl jeder, die schlicht weiße Variante aus dem Krankenhaus hatten die meisten babys schon irgendwann auf dem Kopf. Das geht jedoch so viel hübscher! 
Diese Mütze war im Probenähen sehr beliebt, klickt euch doch mal zu den entzückenden Ergebnissen:

Ich stehe ja total auf diese lässigen Tücher. Es gibt zwei Größen im Buch, ein Kleines, für das erste Lebensjahr, und ein Größeres, was ich auch besonders gut als Schalersatz eignet. 
Die Halstücher meiner Probenäherinnen sehr ihr hier:

Das doppeln der Schühchen, die von Größe 14/15 bis 24/25 enthalten sind, mag etwas wurschtelig erscheinen, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aus nur zwei Schnittteilen plus Bündchen pro Schuh entstehen im Nu niedliche Fußwärmer. 
 Schaut unbedingt auch die Schühchen meiner Probenähdamen an: 


Ich hoffe, da ist für jeden etwas dabei. Jetzt bringe ich schnell meine Babys ins Bett und rate euch, meine Seite heute Abend noch im Auge zu behalten...