Samstag, 3. September 2016

Shirt und Tunika mit Knopfleiste aus "Nähen mit Jersey - Babyleicht!"

Wie angekündigt kommt hier der erste Vorstellungspost zu den Schnitten aus dem Buch "Nähen mit Jersey - Babyleicht!", das am 12.9.2016 erscheint. 
Heute will ich euch das Erste von zwei Schnittmuster Sets zeigen, von denen es eine "Mädchen-" und eine "Jungsvariante" gibt. Bitte nicht wörtlich nehmen, es handelt sich einfach einmal um eine Tunika und einmal um ein Shirt, selbstverständlich darf beides für alle Geschlechter genäht werden.

Das Knopfleistenshirt ist ein gerade geschnittenes Shirt mit geknöpfter Passe und langen Ärmeln, das in der Anleitung im Buch an Ausschnitten und Knopfleiste mit gefalteten Bündchenstreifen versehen wird.

Die Knopfleistentunika hat ebenfalls eine geknöpfte Passe, sitzt oben schmal und hat einen gerafft angesetzten, ausgestellten Rockteil. Die Länge und Weite sind in den kleinen Größen für Liege- und Krabbelbabys optimiert, ab Größe 86 wird sie zunehmend länger, um an laufenden Kleinkindern zu Leggings oder Hosen perfekt zu passen. Im Buch ist sie mit einer unten offenen Einfassung und kurzen Ärmeln genäht.

Das Coole ist: Die Ärmel sind austauschbar, also können beide Schnitte mit kurzen oder langen Ärmeln genäht werden. Auch die Kantenversäuberung kann natürlich nach persönlicher Vorliebe gewählt werden, alle Methoden sind im Grundlagenteil ausführlich beschrieben.

Jetzt lasse ich euch ein paar Fotos und die Links meiner Probenäherinnen zum Stöbern da:

Knopfshirt


Und die Werke der Probenäherinnen findet ihr in den nächsten Tagen hier:




Knopftunika
Meine Knopftuniken haben, da im Frühling genäht, lange Ärmel.



Sieht auch ganz ohne Ärmel super aus! Ich habe dabei die Armausschnitte einfach vor dem Schließen der Seitennähte eingefasst. 

Und die Werke der Probenäherinnen seht ihr die nächsten Tage unter folgenden Links:

Lotte Weimar http://grinsebacke.com/babyleicht-knoepfe-ueber-knoepfe/ www.grinsebacke.de


Ich hoffe, die Schnitte gefallen euch genau so gut wie mir!

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich bin von deinem ersten Buch schon sehr begeistert.
    Als ich gelesen hab, dass du ein weiteres rausbringst, hab ich es im Mai direkt vorbestellt, denn für mich war klar, dass ich es haben muss. Und da ich aktuell im 7. Monat schwanger bin, hab ich sogar noch ein wenig Zeit, das ein und andere Teilchen aus dem neuen Buch zu nähen ^^

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Bis zu welcher Größe gibt es denn das Shirt- bzw.Tunikaschnittmuster? Bis 98? Werden alle Schnittmuster bis 98 gehen? Meine Kleine wird nämlich schon 2 im November, aber sie ist sehr klein. Sie trägt jetzt noch 74 und wächst langsam in 80 rein. Wenn die Schnitte aber nur bis 86 oder so gehen, dann lohnt sich das wohl nicht mehr so ganz. Schade dass es die Tunika nicht als einzelnes Schnittmuster gibt :(

    Conny.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind alle Schnitte in 44-98 enthalten! Also, die Bekleidungsschnitte, die Accessoires und nützlichen Sachen natürlich nicht in dieser Einteilung.

      Löschen