Montag, 15. Februar 2016

Raglanjacken Fototutorial oder "Von küssenden Rüsseln"

Ich liebe sie, wir haben die herzige Wollversion schon lange im Einsatz und auch bei euch kommen die Raglanjäckchen aus dem Buch wirklich gut an, wie ich in meiner Facebookgruppe beobachten konnte. 
Allerdings kam immer die gleiche Frage auf: Wie funktioniert das nun mit den Ärmeln? 
So ein Buch bietet natürlich einen ganz anderen Rahmen als meine eBooks, Schritt-für-Schritt Fotoanleitungen in dem Umfang sind einfach nicht realisierbar, zumindest nicht bei einer überschaubaren Seitenzahl.

Aber wozu habe ich meine wunderbaren Kommunikations-Kanäle im Netz, wenn ich sie nicht nutzen würde, um den ein oder anderen Schnitt aus meinem Buch mit kleinen Fototutorials zu ergänzen. 
Den Anfang macht also nun die Babyjacke zum Wenden von Seite 33. 

Das Tutorial könnt ihr euch HIER herunterladen. Ich hoffe, dass dann keine Fragen mehr offen bleiben!

Zum Knipsen habe ich es endlich geschafft, den Mausis ausreichend große Jacken für den Frühling zu verpassen (schon Größe 80 für die paarund70er Babys). 
Dicker Kuschelsweat von Alles für Selbermacher trifft Ringeljersey über Aladina, dazu ein paar farblich passende Snaply Jerseydrücker und fertig ist die kuschelige Übergangsjacke für Touren mit dem Auto oder kurze Kinderwagen-Ausflüge. 
Dabei fällt mir auf, die Winteranzüge hab ich noch nicht gezeigt? Mache ich noch.... 
Punkte und Ringel mag ich ja doch sehr im Mustermix.
Die Jacken lassen sich mit Krempelärmeln hervorragend auf Zuwachs nähen.
Ich gebe zu, mich erinnert die rosafarbene etwas an einen Bademantel, auch, wenn ich nicht sagen kann, warum.
Da ich aber mein Dickes in rosa liebe, wird sie sicher gerne getragen werden. Passen tun sie jedenfalls super. 
Ich habe HIER begonnen, eine Seite für das Buch einzurichten, auf der ich Tutorials und Co sammeln kann. Ich freue mich schon auf kommende Tutorial und Ergänzungen, ich hab schon einige nette Ideen... Wenn ihr Wünsche habt, schreibt sie mir gerne!

Mittwoch, 10. Februar 2016

Video: Klimperklein Homestory

Wer schon immer mal in bewegten Bilder sehen wollte, wer hinter Klimperklein steht: Für den Frechverlag habe ich meinen Angstgegner bezwungen und mich vor die Kamera gewagt. Ich lach mich kaputt und wünsche euch ganz viel Spaß! 
Danke an Joel und Nina, Joel, das hast du grandios umgesetzt!

Dienstag, 9. Februar 2016

Gewinner!

Sooo, ihr Lieben, das nenne ich mal ein tolles Gewinnspiel. So viele Teilnehmer, so viele nette Antworten. Random und mein Lieschen haben sich größte Mühe gegeben, die drei Gewinner zu ermitteln. Und weil mir so danach war, bekommen die anderen 7, die es auf die Zettelchen geschafft haben, je ein eBook nach Wahl als Trostpreis...



Wer seinen Namen auf den Zetteln entdeckt, der schreibt mir bitte eine email an info (a) klimperklein.com zwecks Adressabgleich und weiterem Ablauf.

Ich danke euch von Herzen für die Teilnahme und seid gewiss, das nächste Gewinnspiel steht schon in den Startlöchern!

Liebe Grüße und allen eine tolle Woche, Pauline

Hinweis: Die Nummer bei Blog bezieht sich auf die Kommentarnummer, das ist aber nur ein Anhaltspunkt, denn sobald einer was löscht verschiebt sich alles, bitte im Zweifel nicht wundern...

Mittwoch, 3. Februar 2016

Buch-und-mehr-Verlosung!

Heute habe ich das große Vergnügen, euch diese supercoole Verlosung präsentieren zu dürfen! 
Um die Wartezeit auf den für nächste Woche erwarteten Nachdruck meines Buches "Nähen mit Jersey - Kinderleicht!" zu verkürzen, habe ich drei Exemplare des Buchs und zwei tolle Sponsoren in petto, um dreien von euch eine Freude machen zu können! 

Zu gewinnen gibt es also dreimal je ein Buch "Nähen mit Jersey", auf Wunsch natürlich mit persönlicher Widmung. Doch dank meiner freundlichen Sponsoren Lillestoff und Snaply ist das nicht alles: 

Der erste Gewinner erhält das Buch und einen satten 75Euro Gutschein von Lillestoff, um alsbald mit den tollen Jerseys loslegen zu dürfen. Oben drauf gibt es zusätzlich noch einen 50Euro Gutschein von Snaply, um sich zum Beispiel mit den tollen Jerseyknöpfen auszustatten, die ich auch im Buch verwende. 
Der zweite Gewinner erhält das Buch und einen 50Euro Lillestoff-Gutschein, 
für den dritten Gewinner ist zum Buch ein 30Euro Lillestoff-Gutschein vorgesehen. 

Was Ihr dazu tun müsst? Kommentiert einfach hier oder/und auf Facebook, was ihr als Erstes aus dem Buch nähen würdet. Eine Inhaltsangabe findet ihr zum Beispiel hier.

Das Gewinnspiel beginnt heute, am 3.2.2016 um 21Uhr und läuft bis zum 8.2.2016, 21Uhr. 
Nach Ablauf der Teilnahmefrist ermittele ich nach dem Zufallsprinzip im Blog und auf Facebook jeweils 5 Kandidaten. Aus diesen 10 ziehen dann am 9.2.2016 vormittags meine Zwillingsmausis als Glücksfeen die drei glücklichen Gewinner. Die Namen werden im Blog und auf Facebook veröffentlicht, die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden. 

Viel Spaß und viel Glück!