Montag, 2. Januar 2012

Ferien-Masche(n)

Ich hab mir in den Kitaferien Urlaub gegönnt und alle Maschinen stehen lassen. Statt dessen habe ich ganz gemütlich gestrickt. Ist auch wesentlich Kinder-kompartibler...
Entstanden sind bislang je ein Teil pro Kind:
Einen Kuschelpulli für Anno aus selber gewählter Wolle, die hier schon ein jahr auf ihren Einsatz wartete... Schön dick gings schön schnell (freie Anleitung von Ravelry). Nur die Kapuze hab ich vermurkst, vielleicht raff ich mich eines Tages auf und strick sie größer.
Fertig find ich ihn recht "öko", aber er wird innig geliebt...

Einen "Fisherman" Pulli (Anleitung auf ravelry erhältlich), der, oh Wunder, tatsächlich so klein ausfällt wie ich vorher gelesen habe... Das Moppi passt gerade so in die Größe für 2 Jahre.
Und ein Schlüttli für das Kleine im Bauch. Extra Unisex, denn es wir ja ein Überraschungsbaby. Das bringt ganz neue Herausforderungen mit sich, ich freu mich drauf die Ausstattung bis Mai zu erweitern (besonders die pink-freie Fraktion..)